Älpler Maccaroni

Erstellt von

Ein sehr köstliches, aber auch deftiges Rezept von unseren Schweizer Nachbaren sind diese Älpler Maccaroni.

Älpler Maccaroni

Bewertung: Ø 3,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Erdäpfel festkochend
250 g Hörnchen
250 g Appenzellerkäse (gerieben)
2 EL Salz (für das Kochwasser)
1 Prise Pfeffer
125 ml Schlagobers
100 g Röstzwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Erdäpfel schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Erdäpfelwürfel ca. 5 Minuten kochen (je nach Garzeit der Nudeln).
  2. Dann die Nudeln dazugeben und beides weichkochen. Abgießen und in einer ofenfesten Form mit dem geriebenen Käse vermischen. Mit Schlagobers beträufeln und die Röstzwiebel darauf verteilen. Kurz ins vorgeheizte Rohr bei 220 Grad stellen, damit der Käse gut schmilzt. Vor dem Servieren mit Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Mit Apfelmus servieren. Klingt ungewöhnlich, schmeckt aber hervorragend.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE