Apfelmus

Apfelmus mögen besonders Kinder. Hier ein Rezept, als Beilage für viele Mehlspeisen.

Apfelmus

Bewertung: Ø 4,3 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Äpfel
5 EL Apfelsaft
3 EL Zitronensaft
5 EL Zucker
1 Msp Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Apfelmus zuerst die Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln.
  2. In einem Topf die Apfelstücke mit Zitronensaft, Zucker, Zimt und Apfelsaft zum Kochen bringen und die Apfelstücke darin weich dünsten.
  3. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren und im Kühlschrank erkalten lassen.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren können sie noch etwas Schlagobers einrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnnudeln

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Topfennockerl mit Brösel

TOPFENNOCKERL MIT BRÖSEL

Die Topfennockerl mit Brösel erinnern an die Kindheit. Ein einfaches und köstliches Rezept aus Omas Küche.

Churros

CHURROS

Churros werden aus Brandteig gemacht und frittiert. Das Gebäck aus Spanien ist sehr gehaltvoll - hier das Rezept.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Topfenknödel mit Grieß

TOPFENKNÖDEL MIT GRIEß

Ein klassische Süßspeise aus Omas Küche sind die Topfenknödel mit Grieß. Ein Rezept, einfach zum Nachkochen.

Topfenschmarren

TOPFENSCHMARREN

Eine delikate Süßspeise für die ganze Familie finden Sie hier. Der zarte Topfenschmarren wird mit diesem Rezept ein Hit.

User Kommentare

vollkornbrot
vollkornbrot

Wenn man das Mus in sterilisierte Gläser abfüllt, hält es sich auch eine Weile, so dass man dies auf Vorrat kochen kann.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE