Apfelspalten in Rumteig

Apfelspalten in Rumteig, ein etwas anderes Rezept. Stammt aus Omas Kochbuch.

Apfelspalten in Rumteig

Bewertung: Ø 4,2 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Äpfel
200 g Mehl
2 EL Rum
1 Stk Ei
5 EL Milch
5 EL Zucker-Zimt-Gemisch
5 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse mit einem Ausstecher entfernen und die Äpfel in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Alle übrigen Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Nun die Apfelscheiben einzeln durch den Rumteig ziehen.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Scheiben vorsichtig einlegen und goldgelb backen. Abropfen lassen und mit Zucker und Zimt betreuen.

Tipps zum Rezept

Statt Äpfel schmecken auch Birnen vorzüglich.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfenknödel mit Grieß

TOPFENKNÖDEL MIT GRIEß

Ein klassische Süßspeise aus Omas Küche sind die Topfenknödel mit Grieß. Ein Rezept, einfach zum Nachkochen.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

Gebackene Apfelringe

GEBACKENE APFELRINGE

Gebackene Apfelringe schmecken herrlich in Kombination mit Zwetschgenmus. Kinder lieben dieses Rezept.

Topfenauflauf

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

Semmelschmarrn

SEMMELSCHMARRN

Das Rezept für einen Semmelschmarrn schmeckt besonders köstlich in Kombination mit Zwetschgenkompott.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE