Arme Leute Suppe

Eine Arme Leute Suppe besteht aus wenigen Zutaten wie Knoblauch, Kräutern, Eiern und Brot.

Arme Leute Suppe

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
1 Bund Kerbel
3 Stk Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1 l Suppe
4 Schb Weißbrot
2 EL Öl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erwärmen Sie die Suppe und rösten Sie die Weissbrotscheiben in Öl auf beiden Seiten an. Die Knoblauchzehen pressen, die Petersilie und Kerbel hacken und dann alles mit Öl verrühren und salzen.
  2. Bestreichen Sie das Brot mit der Masse und legen Sie es in eine Terrine. Auf jede Scheibe ein Ei schlagen und dann mit der heissen Brühe (vorsichtig) auffüllen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE