Asiatische süß-saure Soße

Erstellt von Martina1988

Das Rezept von der asiatischen süß-saure Soße passt hervorragend zu gebackenem Schweinefleisch oder Hühnerfleisch.

Asiatische süß-saure Soße

Bewertung: Ø 4,5 (277 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Olivenöl
3 Stk Frühlingszwiebel
5 Stk Karotten
1 Stk Roten Paprika
1 Dose Ananas in Stücke (kleine Dose)
2 EL Maizena
2 EL Essig
2 EL Sojasoße
1 TL Chilipaste
1 EL Tomatenmark
0.5 Glas Bambussprosse
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Saucen Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebel und Karotten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen und würfeln.
  2. Das Olivenöl erhitzen und Frühlingszwiebel anbraten. Karotten und Paprika dazugeben. Ananasstücke und Saft einrühren.
  3. Tomatenmark, Maizena, Essig, Chilipaste, Sojasoße, Salz und Wasser dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln. Bambussprossen unterrühren und alles noch weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Basmatireis servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Eine Cocktailsauce ist sehr beliebt und einfach in der Herstellung.

Avocadodip

AVOCADODIP

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme. Das Rezept wird mit Creme Fraiche ergänzt.

Klassische Cocktailsauce

KLASSISCHE COCKTAILSAUCE

Eine wunderbar schnelle Sauce ist die klassische Cocktailsauce. Das Rezept ist auch in der Fondue-Zeit sehr beliebt.

Raclett-Sauce

RACLETT-SAUCE

Die Raclett-Sauce ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt würzig und cremig. Eine köstliche Sauce für ein tolles Gericht.

Schnittlauchsauce

SCHNITTLAUCHSAUCE

Mit dieser Schnittlauchsauce wird jedes Essen ein Gedicht. Probieren Sie doch mal dieses einfache Rezept zu einem Fondue.

Gorgonzolasauce

GORGONZOLASAUCE

Die würzige Gorgonzolasauce eignet sich ideal zu Pasta und schmeckt einfach herrlich. Das Rezept ist ganz einfach und in wenigen Minuten zubereitet.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Ich habe gerade gesehen, dass sich hier ein Fehler eingeschlichen hat: es ist keine kleine Dose Mais, sondern Ananasstücke.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

hallo, bitte solche Korrekturen stehts per Mail bekannt geben - danke!

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Wir machen dazu immer einen Basmatireis und ein Pariserschnitzel. Wer mag, kann auch noch Erdnüsse in die Soße geben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE