Bärlauch-Curry-Butter

Das Bärlauch-Curry-Butter - Rezept ist ideal an heißen Sommertagen beim Grillen.

Bärlauch-Curry-Butter

Bewertung: Ø 3,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Prise Zucker
1 Schuss Zitronensaft
1 TL Currypulver
100 g Butter
30 g Bärlauch
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grillrezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Bärlauch waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Die zimmerwarme Butter ein einer Schüssel glatt rühren und den Bärlauch, Salz, Curry, Zitronensaft und Zucker hinzufügen.
  2. Aus der Butter eine Rolle formen und kühlstellen. Wenn sie kalt genug ist, in Scheiben schneiden und einfrieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maiskolben gegrillt

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

Folienkartoffel - Surprise

FOLIENKARTOFFEL - SURPRISE

Folienkartoffel - Surprise überraschen mit einer köstlichen Füllung aus Hühnerbrust und anderen Zutaten, die dieses Rezept unwiderstehlich machen.

T-Bone-Steak gebeizt

T-BONE-STEAK GEBEIZT

Ein herzhaftes T-Bone-Steak gebeizt ist ein richtig deftiges Gericht. Mit diesem Rezept gelingt das Steak garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE