Bananen Raclette

Das fruchtige Bananen-Raclette gelingt mit diesem Rezept kinderleicht und wird die ganze Familie begeistern.

bananen-raclette.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (268 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Bananen
60 g Butter
4 EL Walnüsse, gehackt
400 g Raclette-Käse

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Bananen schälen und der Länge nach halbieren. Sollten die Bananenstücke zu groß sein, können sie nochmals geteilt werden.
  2. Die Butter in den Raclette-Pfännchen erhitzen und ein Bananenstück auf beiden Seiten darin anbraten.
  3. Danach den Käse darüber geben und schmelzen lassen. Auf vorgewärmte Teller geben und mit Walnüssen bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
524
Fett
30,06 g
Eiweiß
36,96 g
Kohlenhydrate
26,46 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

raclette-grundrezept.jpg

RACLETTE GRUNDREZEPT

Das Raclette Grundrezept ist einfach zuzubereiten und gelingt garantiert. Es lohnt sich dieses Rezept auszuprobieren.

vegetarisches-gourmet-raclette.jpg

VEGETARISCHES GOURMET-RACLETTE

Ein vegetarisches Gourmet-Raclette für Feinschmecker mit Trüffelöl und Raclette-Käse. Das beliebte Rezept für eine gesellige Runde.

pizza-raclette.jpg

PIZZA RACLETTE

Das Pizza Raclette schmeckt würzig und ist rasch zubereitet. Ein schnelles Rezept das allen schmecken wird.

raclette-mit-kaese-und-kartoffeln.jpg

RACLETTE MIT KÄSE UND KARTOFFELN

Wie Sie das Raclette mit Käse und Kartoffeln einfach genießen können, verrät Ihnen dieses tolle Rezept.

raclette-mit-salami.jpg

RACLETTE MIT SALAMI

Das würzige Raclette mit Salami gelingt mit diesem Rezept auch unerfahrenen Köchen und wird bestimmt schmecken.

schinken-eier-raclette.jpg

SCHINKEN-EIER RACLETTE

Das Rezept Schinken-Eier-Raclette ist rasch zubereitet. Ein tolles Gericht das alle begeistern wird.

User Kommentare

martha

gute Anregung. Nüsse und Käse habe ich gemeinsam schon kalt gegessen, jedoch warm mit Bananen klingt interessant und werden wir mal probieren.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Das fruchtige Bananen-Raclette ist bei jedem unserer Raclette-Abende dabei. Meist bereiten wir es uns zum Abschluss zu. Ich verwende lieber Pekannüsse

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Ich liebe warme Bansnen und mag sie auch sehr gerne in pikanten Spe Ilsen, also werden wir demnächst dieses Bananenraclette probieren!

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Normalerweise esse ich Bananen pur oder mit Eis als Bananensplit. Aber mit Käse überbacken? Das klingt schon sehr exotisch. Werde beim nächsten Raclette ein kleines Stückchen testen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Strompreise

am 19.05.2022 19:41 von MaryLou

die Tante Jolesch

am 19.05.2022 17:32 von Familienkochbuch