Bärlauchsalz

Wenn die Bärlauchzeit ist, denken sie an dieses Rezept vom Bärlauchsalz. Man kann es vielseitig verwenden.

Bärlauchsalz Foto Dosch

Bewertung: Ø 4,5 (11 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

Benötigte Küchenutensilien

Mörser

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Frischen Bärlauch bei Raumtemperatur bzw. in einem Dörrapparat trocknen und fein reiben oder rebeln.
  2. Die Salze miteinander vermischen und den getrockneten Bärlauch mit dazugeben und gut vermengen. Mit einem Mörser oder Kaffeemühle fein zermahlen.

Nährwert pro Portion

kcal
0
Fett
0,00 g
Eiweiß
0,01 g
Kohlenhydrate
0,03 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

knoblauch-in-ol-eingelegt.png

KNOBLAUCH IN ÖL EINGELEGT

Knoblauch in Öl eingelegt ist ideal, wenn man nur wenig Knoblauch verwendet, aber trotzdem immer einen zur Verfügung haben möchte. Hier das Rezept.

chili-con-carne-gewurzmischung.jpg

CHILI CON CARNE GEWÜRZMISCHUNG

Diese Chili con Carne Gewürzmischung schmeckt viel besser als das Fertigprodukt. Hier dazu das Rezept.

Omas Maiwipferlsaft

OMAS MAIWIPFERLSAFT

Omas Maiwipferlsaft ist ein einfaches Hausmittel gegen Husten. Denken sie an dieses Rezept im Frühling.

chinagewrz-zum-selbermachen.jpg

CHINAGEWÜRZ ZUM SELBERMACHEN

Das Rezept Chinagewürz zum Selbermachen eignet sich für Wok-Gerichte besonders gut.

knoblauch-in-ol.jpg

KNOBLAUCH IN ÖL

Knoblauch in Öl schmeckt sehr gut als Würze zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Hier dazu das einfache Rezept.

zitronensalz.jpg

ZITRONENSALZ

Das Rezept vom Zitronensalz passt sehr gut als Würzmittel für Fisch und Lamm.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Sehr gute Idee, da hat man sogar im Winter noch den leckeren bärlauchgeschmack bei der Hand. Das mache ich gleich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kommt Fiakerverbot?

am 16.05.2022 18:12 von Pesu07

Klara Höfels verstorben

am 16.05.2022 15:03 von Limone

Strandkosten im Urlaub

am 16.05.2022 14:54 von Limone