Basische Dinkel-Pasta

Dieses Rezept von der basischen Dinkel-Pasta ist eine tolle Hauptspeise. Serviert mit Salat.

Basische Dinkel-Pasta

Bewertung: Ø 3,8 (60 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Dinkel-Nudeln
2 Stk Zucchini
1 Stk Zwiebel
4 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
4 EL Gemüsesuppe (basisch)
1 Prise Kräutersalz
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Basische Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Dinkelnudeln in einem Topf mit Meersalzwasser bissfest kochen, anschließend abseihen.
  2. In der Zwischenzeit Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Öl glasig dünsten. Zucchini zugeben und weich dünsten.
  4. Nudeln mit vier EL Gemüsesuppe in die Pfanne geben, gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können noch die Pasta mit frischen Kräutern garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Basische Karottensuppe

BASISCHE KAROTTENSUPPE

Eine köstliche Vorspeise oder Snack ist diese basische Karottensuppe. Ein Rezept, wenn es junge Karotten gibt.

Basische Pilzsuppe

BASISCHE PILZSUPPE

Das Rezept von der basischen Pilzsuppe ist einfach in der Zubereitung. Schmeckt der ganzen Familie.

Basische Datteln-Kugeln

BASISCHE DATTELN-KUGELN

Auch wenn man gesund leben will, braucht man auf Süßes nicht verzichten. Hier das Rezept von den basische Datteln-Kugeln.

Basisches Dressing alla Italia

BASISCHES DRESSING ALLA ITALIA

Das basische Dressing alla Italia passt zu allen Salaten. Für dieses Rezept unbedingt nur frische Kräuter verwenden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE