Basische Gemüsesuppe

Ideal im Frühling ist diese basische Gemüsesuppe. Ein Rezept, das den Körper entschlackt und schmeckt.


Bewertung: Ø 4,6 (101 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Karotte
0.5 Stk Sellerie
0.5 Stk Kohlrabi
1 Stk Petersiliewurzel
1 Stk Zwiebel
1 Stg Lauch
1 Zweig Thymian
6 Stk Pfefferkörner
2 Stk Lorbeerblatt
3 Stk Knoblauchzehen
2 Zweig Rosmarin
1 Prise Salz
1 Schuss Nussöl

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die basische Gemüsesuppe zuerst Karotten, Kohlrabi, Sellerie, Petersilienwurzel, Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  2. Das Gemüse mit 1.5 Liter Wasser zum Kochen bringen. Thymian, Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Knoblauch und Rosmarin beigeben und eine 1 Stunde leicht köcheln.
  3. Anschließend die Suppe abseihen und mit Salz abschmecken. Vor dem Servieren mit Nussöl verfeinern.

Tipps zum Rezept

Kann als Grundrezept für viele Rezepte verwendet werden.

Nährwert pro Portion

kcal
136
Fett
5,36 g
Eiweiß
4,84 g
Kohlenhydrate
17,42 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

basische-avocadocreme-mit-kartoffeln.jpg

BASISCHE AVOCADOCREME MIT KARTOFFELN

Eine basische Avocadocreme mit Kartoffeln ist ein Rezept für die gesunde Küche. Diese Speise kann man als Hauptgericht oder als Snack serviern.

basischer-fruehstuecksbrei.jpg

BASISCHER FRÜHSTÜCKSBREI

Das Rezept vom basischen Frühstücksbrei gibt Kraft für einen Arbeitstag und ist sehr gesund.

basische-dinkel-pasta.jpg

BASISCHE DINKEL-PASTA

Dieses Rezept von der basischen Dinkel-Pasta ist eine tolle Hauptspeise. Serviert mit Salat.

Basische Tomatensuppe

BASISCHE TOMATENSUPPE

Die basische Tomatensuppe ist schnell zubereitet und schmeckt köstlich. Ein tolles und vor allem gesundes Rezept.

basische-kartoffelsuppe.jpg

BASISCHE KARTOFFELSUPPE

Besonders für die kalte Jahreszeit passt das Rezept von der basischen Kartoffelsuppe. Ein schnelles und gesundes Abendessen.

basische-bohnencreme.jpg

BASISCHE BOHNENCREME

Diese basische Bohnencreme passt als Dip zu Gemüsesticks oder als Brotaufstrich. Ein gesundes und preisgünstiges Rezept.

User Kommentare

MaryLou

Welchen Zweck hat es eigentlich die Suppe abzuseihen. Es ist ja nur Gemüse, das sollte man schon mitessen, finde ich.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Übrigens habe ich die Suppe nachgekocht und mit Haselnussöl verfeinert. Sie schmeckt außerdem sehr gut!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mathias Rust

am 28.05.2022 06:45 von Pesu07

Thronjubiläen

am 28.05.2022 06:24 von Pesu07

Innereien

am 28.05.2022 05:18 von alpenkoch