Beiried mit selbstgemachten Nudeln

Beiried mit selbstgemachten Nudeln ist ein köstliches Sonntagsrezept, einfach mal nachkochen!

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 kg Beiried
1 Bund Suppengemüse
1 Stk Karotte, groß
1.5 Stk gelbe Zwiebeln
2 EL Butterschmalz
1 EL Sauerrahm
5 Stk Kapern
1 Wf Zucker
1 TL Senf, mittelscharf
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
1 Schuss Essig

Zutaten für die Nudeln

1 Stk Ei
135 g Mehl, griffig
135 g Hartweizengrieß

Zeit

110 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

    Zuerst Karotten, Wurzelwerk und Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl und Zucker anrösten. Mit einem Schuss Essig ablöschen und dann mit Salz würzen.
  1. Nun das Beiried auf allen Seiten anbraten und mit warmen Wasser angießen, bis es bedeckt ist; etwa eineinhalb Stunden dünsten lassen.
  2. In der Zwischenzeit für die Nudeln alle Zutaten miteinander verkneten und nach und nach wenig kaltes Wasser hinzufügen bis kein trockener Grieß bzw. Mehl zu sehen ist. Alles zu einer Kugel formen und in Folie eingepackt mindestens 60 Minuten kalt stellen.
  3. Nun mit der Nudelmaschine weiterverarbeiten, dazu in Portionen in 10 bis 15 Durchgängen durch die Nudelmaschine geben (zwischendurch falten), dabei wird der Teig in den ersten paar Durchgängen reißen. Wichtig ist, dass sich der Teig nicht klebrig anfühlt.
  4. Abschließend den Teig zur gewünschten Dicke ausrollen, schneiden und in Salzwasser ca. 2-3 Minuten kochen.
  5. Währenddessen das fertige Fleisch warmstellen und den Saft passieren, diesen mit Senf, Pfeffer und Kapern abschmecken und mit Sauerrahm bzw. bei Bedarf mit Mehl binden. Beiried mit Nudeln und Sauce servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
217
Fett
5,11 g
Eiweiß
6,75 g
Kohlenhydrate
35,12 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Rindsrouladen in Rotweinsauce

GEFÜLLTE RINDSROULADEN IN ROTWEINSAUCE

Die gefüllten Rindsrouladen in Rotweinsauce ergeben ein herzhaftes, festliches Gericht. Dieses Rezept für Rinderrouladen ist schnell zubereitet.

rindsschnitzel-mit-karotten-und-zwiebeln.jpg

RINDSSCHNITZEL MIT KAROTTEN UND ZWIEBELN

Wer Rindsschnitzel mit Karotten und Zwiebeln schon mal probiert hat, wird begeistert sein. Ein Rezept zum Verlieben.

filet-wellington.jpg

FILET WELLINGTON

Das Filet Wellington wird aus zartem, gewürztem Rinderfilet zubereitet. Zusätzlich wird das Rezept mit Champignons verfeinert.

geschmorter-zwiebelrostbraten.jpg

GESCHMORTER ZWIEBELROSTBRATEN

Ein köstlicher geschmorter Zwiebelrostbraten ist mit diesem Rezept einfach gemacht. Die Zwiebel verfeinern dieses köstliche Gericht exzellent.

rindsschnitzel-in-rotweinsauce.jpg

RINDSSCHNITZEL IN ROTWEINSAUCE

Ein exquisites Rezept sind Rindsschnitzel in Rotweinsauce. Ihre Gäste werden begeistert sein, den durch den Wein wird das Gericht vorzüglich.

tafelspitz-mit-semmelkren.jpg

TAFELSPITZ MIT SEMMELKREN

Ein typisch österreichisches Hauptgericht ist der Tafelspitz mit Semmelkren. Das Rezept aus Rindfleisch wird immer gerne zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Matura abschaffen?

am 28.01.2022 07:09 von Pesu07

Wer steckt den Kopf in den Sand?

am 28.01.2022 06:18 von Maarja

Internat. Tag der Legosteine

am 28.01.2022 05:43 von Pesu07