Birnentorte

Diese Birnentorte mit Topfen ist traumhaft köstlich und sieht toll aus. Das Rezept ist der Hit bei feierlichen Anlässen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,6 (30 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

480 g Birnen (Dose)
5 cl Birnengeist
340 g Topfen (Quark)
150 g Zucker
1 Stk Zitrone, davon den Saft
8 Bl Gelatine, weiß
1 Becher Schlagobers
2 EL Zucker für den Schlagobers
5 EL Krokantstreusel
5 EL Preiselbeermarmelade

Zutaten Für den Biskuitteig:

3 Stk Eier
2 EL Wasser, warm
90 g Zucker
100 g Mehl
40 g Speisestärke
1 TL Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen Springform

Zeit

150 min. Gesamtzeit 60 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Springform mit Backpapier auslegen. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Eier trennen. Eigelbe in eine Rührschüssel geben, Wasser beifügen und mit der Hälfte des Zuckers schaumig schlagen. Eiklar steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen, dann mit einem Schneebesen unter die Eigelbmasse heben. Mehl mit Speisestärke und dem Backpulver mischen und darüber sieben und vorsichtig unterheben. Den Biskuitteig in der Springform glattstreichen und etwa 35 Minuten auf der unteren Schiebeleiste backen.
  3. Birnen aus der Dose in ein Sieb kippen und abtropfen lassen, Saft auffangen. Birnenhälften in eine Schüssel geben und ein Schnapsglas Birnengeist darüber gießen.
  4. Topfen mit Zucker, dem restlichen Schnaps und Zitronensaft verrühren. Gelatine in kaltem Wasser nach Packungsaufschrift einweichen. Birnensaft erhitzen und darin die ausgedrückte Gelatine auflösen. Etwas von der Quarkcreme in den Birnensaft geben und mischen, dann diese Mischung in zur Quarkmasse geben und gut durchrühren. Kalt stellen, bis es zu gelieren beginnt.
  5. Je 1 TL Preiselbeermarmelade in die Mulde geben, in der das Kernhaus war und die Birnenhälften mit der Innenseite nach unten, reihum auf den ausgekühlten Biskuit legen. Springformrand um den Teigboden legen und die Topfencreme darauf füllen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  6. Sahne mit Zucker steif schlagen, Krokant untermengen und die Krokantsahne auf die Topfencreme streichen.
  7. Den Springformrand entfernen.

Tipps zum Rezept

Statt Preiselbeermarmelade Johannisbeergelee verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
289
Fett
8,23 g
Eiweiß
7,84 g
Kohlenhydrate
44,89 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schwarzwaelder-kirsch-torte.jpg

SCHWARZWÄLDER-KIRSCH-TORTE

Ein Klassiker in der österreichischen Mehlspeisküche ist die Schwarzwälder Kirsch Torte. Ein köstliches Rezept, das sich für jeden Anlass eignet.

mohn-topfentorte-mit-himbeerspiegel.jpg

MOHN-TOPFENTORTE MIT HIMBEERSPIEGEL

Eine Mohn-Topfentorte mit Himbeerspiegel sieht super aus und schmeckt. Das Rezept sorgt für einzigartigen Genuss.

buttercremetorte.jpg

BUTTERCREMETORTE

Eine Buttercremetorte ist ein Muss auf allen Familienfeiern. Nach diesem Rezept hat sie Oma zubereitet.

giotto-torte.jpg

GIOTTO TORTE

Eine köstliche Verführung ist dieses süße Rezept von der Giotto Torte.

malakofftorte.jpg

MALAKOFFTORTE

Das Rezept von der Malakofftorte ist ideal zum Genießen und Nachbacken. Man kann sie schon am Vortag zubereiten.

schokoladentorte.jpg

SCHOKOLADENTORTE

Wunderbar schokoladig ist das Rezept Schokoladentorte. Eine Torte die auch für Kindergeburtstage gebacken werden kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Pflanzen für das Badezimmer

am 24.10.2021 23:59 von DIELiz

Standort Fernseher

am 24.10.2021 23:56 von DIELiz

Weihnachtskekse

am 24.10.2021 15:09 von alpenkoch