Bosnischer Eintopf

Wer gerne Sauerkraut, Faschiertes und Reis mag, sollte dieses Rezept vom bosnischen Eintopf unbedingt versuchen.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Öl
250 g Faschiertes
250 g Sauerkraut
2 Stk Lorbeerblatt
2 Stk Lorbeerblatt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
1 TL Majoran
1 Tasse Reis
2 Tasse Wasser

Kategorien

Zeit

45 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den bosnischen Eintopf zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, dann in einem Topf mit etwas Öl und dem Faschiertem kräftig anrösten.
  2. Anschließend das Sauerkraut und Lorbeerblatt zugeben und kurz mitdünsten. Nun den Reis und Wasser einrühren und auf mittlerer Flamme weiter dünsten, bis der Reis weich ist. Vor dem Servieren mit Majoran, Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Tipps zum Rezept

Liebhaber der scharfen Küche schneiden noch eine Pfefferoni dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

linseneintopf.jpg

LINSENEINTOPF

Ein wunderbarer Linseneintopf bringt Abwechslung auf unseren Küchentisch. Das Rezept ist gesund und schmeckt.

minestrone.jpg

MINESTRONE

Ein wunderbarer italienischer Eintopf ist das Rezept Minestrone. Aus Bohnen, Zwiebel, Karotten, Sellerie und noch weiteres köstliches Gemüse.

irish-stew.jpg

IRISH STEW

Irish Stew ein Eintopf mit Lamm und Kohl. Das Rezept ist optimal für den Schnellkochtopf und für größere Mengen für den Vorrat.

chop-suey.jpg

CHOP SUEY

Dieses Gericht ist mit verschiedenartigem Gemüse einzigartig und eignet sich zum Resteverwerten besonders gut. Ein beliebtes Rezept aus den USA.

gemuseeintopf.jpg

GEMÜSEEINTOPF

Dieser Gemüseeintopf sättigt, schmeckt herzhaft gut und ist einfach in der Zubereitung.

bohneneintopf-mit-rindfleisch.jpg

FISOLENEINTOPF MIT RINDFLEISCH

Wer gerne Rindfleisch ißt, liebt das Rezept für Fisoleneintopf mit Rindfleisch bestimmt. Aus Bohnenkraut, Kartoffeln und Fleisch.

User Kommentare

nildra

Holla, ich sehe keine Zutaten :-( Geht das nur mir so, oder fehlen diese wirklich? Es wäre schön, würden diese nachgereicht. Danke im voraus...

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

die Zutaten stehen nun dabei, danke lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Snow Moon

am 26.02.2021 10:19 von Limone

Karottensamen

am 26.02.2021 07:33 von martha