Bratäpfel

Eine beliebte Süßspeise im Süden Österreichs sind unter anderem die Bratäpfel. Das Rezept ist ganz einfach.

Bratäpfel

Bewertung: Ø 4,1 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Äpfel
1 Prise Zimt
3 EL Butter
1 EL Zucker
50 g Nusskerne
50 g Preiselbeerkompott
125 ml Rahm
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Bratapfel Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Nehmen Sie die Äpfel und waschen Sie diese. Dann müssen Sie die Äpfel entkernen. Dazu entfernen Sie das Kernhaus des Apfels.
  2. Hacken Sie die Nüsse und vermischen Sie diese den mit den Preiselbeeren. Sobald dies getan ist füllen Sie das Nuss-Preiselbeer-Gemisch in den Hohlraum des Apfels.
  3. Als dritten Schritt müssen Sie die vorbereiteten Äpfel in eine gebutterte Pfanne legen, dann mit ein wenig Rahm übergossen und bei mittlerer Hitze gebraten werden.
  4. Wenn die Äpfel goldbraun sind, fügen Sie noch Zimt und Zucker hinzu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bratäpfel im Dampfgarer

BRATÄPFEL IM DAMPFGARER

Mit diesem Rezept gelingen Ihnen die köstlichen Bratäpfel im Dampfgarer bestimmt. Im Dampfgarer zubereitet schmecken die Bratäpfel besonders saftig.

Bratapfel (schneller)

BRATAPFEL (SCHNELLER)

Ein schneller Bratapfel wird einfach in der Mikrowelle zubereitet. Das Rezept muss dabei mit einer Schüssel abgedeckt werden.

Bratapfel mit Rumrosinen

BRATAPFEL MIT RUMROSINEN

Von diesem köstlichen Bratapfel mit Rumrosinen können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses tolle Rezept.

Bratapfel mit Haube

BRATAPFEL MIT HAUBE

Von dem köstlichen Bratapfel mit Haube können Sie nicht genug bekommen. Dieses tolle Rezept vewöhnt Ihren Gaumen.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Das rezept für diese Bratäpfel hört sich sehr einfach an ,ich habe noch nie welche gegessen darum werden sie mal probiert

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE