Bratapfel-Marzipan-Kuchen

Erstellt von algarve

Wenn die Tage wieder kürzer werden, ist der Bratapfel-Marzipan-Kuchen ein willkommenes Rezept für einen gemütlichen Tag daheim.

Bratapfel-Marzipan-Kuchen

Bewertung: Ø 4,4 (19 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

3 Stk Eier
900 g Äpfel
180 g Rohrzucker
80 g Rohmarzipan
1 Pk Puddingpulver (Vanille)
60 g Mandeln
60 g Rosinen
2 EL Limettensaft
30 g Lebkuchengewürz
1 Pk Vanillezucker
200 g Sauerrahm

Zutaten für den Teig

200 g Butter
100 g Staubzucker
1 Stk Eier
300 g Mehl
1 TL Backpulver (gestrichen)

Zutaten zum Bestreichen und Bestreuen

200 g Sauerrahm
30 g Mandelblättchen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

90 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Mehl mit einem Ei, Butter (in Flocken) und 75g Zucker vermengen und zu einem glatten Teig verarbeiten. In Klarsichtfolie eingewickelt etwa eine halbe Stunde rasten lassen.
  2. In der Zwischenzeit gehackte Mandeln ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten für die Deko, dann das Marzipan raspeln. Die Äpfel schälen halbieren, entkernen und mit Limettensaft beträufeln. Danach mit Mandeln, Rosinen, Marzipan und Lebkuchengewürz vermengen.
  3. Nun Sauerrahm mit Vanillezucker, restlichem Zucker und Eiern vermengen, die vorher verrührten Zutaten einrühren. Zum Schluß das Puddingpulver einrühren. Anschließend eine Springform befetten und mit Mehl ausstreuen, das Backrohr bei 160 °C Umluft vorheizen.
  4. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als den Durchmesser der Form ausrollen und die Form damit auslegen und die Ränder andrücken. Die Apfel-Marzipan-Mischung darauf verteilen und mit einer Schicht Sauerrahm abschließen. Nun im heißen Backrohr 50-60 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Mit gerösteten Mandelblättchen bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierlikörkuchen

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Das Rezept gefällt mir sehr gut, und ich würde es gerne nachbacken. Schade, dass noch kein Foto dabei ist.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE