Brombeer-Creme-Schnitten

Erstellt von hexy235

Diese Brombeer-Creme-Schnitten lassen sich sehr gut vorbereiten. Dieses Rezept passt sehr gut zum Kaffee am Sonntag mit der Familie.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Blätterteig (330g)
6 Bl Gelatine
250 g Brombeeren
250 g Topfen
80 g Kristallzucker
0.5 Stk Zitrone (Saft)
250 g Schlagobers
1 Stk Eiklar
150 g Staubzucker
1 TL Zitronensaft (Glasur)
2 EL gehackte Pistazien zum Bestreuen

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

60 min. Gesamtzeit 60 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig aufrollen, Papier abziehen. Teig längs halbieren. Eine Hälfte nochmals halbieren und jede Hälfte in 6 Quadrate schneiden.
  2. Übrige Teighälfte und die Teigstücke auf das Blech legen und im Rohr 20 Minuten backen. Teig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
  3. Gelatine im kalten Wasser einweichen. Brombeeren mit Zucker pürieren, Topfen einrühren. Den Zitronensaft erwärmen, Gelatine ausdrücken, darin auflösen und rasch unter die Topfenmasse rühren.
  4. Den Schlagobers aufschlagen und unter die Topfenmasse heben. Creme für ca. 10 Minuten kühl stellen.
  5. Die Teighälfte auf ein Brett legen und mit einem Backrahmen umstellen. Creme auf dem Teig verstreichen. Schnitte für ca. 6 Stunden kühl stellen.
  6. Das Eiklar mit Zucker glatt rühren, Zitronensaft zugeben und kräftig durchrühren. Die Teigquadrate mit dieser Glasur überziehen, mit Pistazien bestreuen. Die Teigstücke auf die Creme legen und die Schnitten portionieren.

Nährwert pro Portion

kcal
286
Fett
14,78 g
Eiweiß
6,24 g
Kohlenhydrate
31,52 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

raffaello.jpg

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Pescetarier

am 23.06.2021 05:37 von Pesu07

Puddingvegetarier

am 23.06.2021 05:20 von Pesu07