Brot in 30 Minuten

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Brot in 30 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (1579 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Pk Backpulver
140 g Joghurt (natur)
500 g Mehl
1 TL Salz
2 EL Öl
180 ml Mineralwasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl sieben, mit Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen. Joghurt, Öl und Wasser dazugeben. Alles gut zusammen mischen und zu einem Teig verkneten. Zuerst in einer Schüssel mit den Händen kneten, danach auf der Arbeitsfläche kurz fertig kneten. Sollte er noch etwas kleben, kann ruhig etwas Mehl hinzugefügt werden.
  2. Brotform bzw. Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Boden mit Sesam oder verschiedener Kernmischung ausstreuen.
  3. Den Teig in die mit Backpapier ausgelegte Form geben und mit Wasser bepinseln. Nochmals Sesam oder Kernmischung drauf geben und im vorgeheizten Ofen, bei 200 Grad, ca. 30 Minuten backen, dann aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

Fladenbrot

FLADENBROT

Ein Fladenbrot kann mit allerlei Köstlichkeiten belegt und verzehrt werden. Das Rezept kann aber auch toll als Beilage dienen.

Glutenfreies Brot

GLUTENFREIES BROT

Viele Menschen sind gegen Gluten allergisch. Sie müssen aber nicht auf ein selbstgebackenes Brot verzichten. Hier ein Rezept für Glutenfreies Brot.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Mit diesem Sauerteig-Brot Rezept gelingt es sicher, es benötigt jedoch viel Zeit.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Stimmt Dinkelmehl kann ich mir sehr gut vorstellen. Wird gleich mal ausprobiert. Und leckere Aufstriche dazu.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Ein schnelles Brot mit Zutaten die man immer zuhause hat, wenn einem einmal das Brot ausgeht. Gute Idee

Auf Kommentar antworten

eussvideo
eussvideo

Natürlich geht es in Richtung Milchbrötchen, aber mit Butter oder gesundem Aufstrich ist es sehr lecker.

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Bin kein Fan von schnell gebackenem Brot, falls es aber wirklich schnell gehen soll ist dieses Brot natürlich eine gute Lösung.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Wie lange muss man das Brot backen? 15 Minuten erscheint mir etwas kurz. Das kann nicht sein? Oder nur nach 15 min Sesam darüber und dann weiter backen ? Hm

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

hab das Rezept besser beschrieben - bitte 30 Minuten backen!

Auf Kommentar antworten

Pesu07
Pesu07

Ich werde das ausprobieren. Hab dazu aber noch eine Frage: Trocknet ein Brot, das mit Backpulver statt mit Germ gemacht wird, schneller aus?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

es ist natürlich nicht ganz so saftig und sollte liftdicht verschlossen werden, wenn man es nicht sofort aufisst.

Auf Kommentar antworten

lobau
lobau

Habe das Brot heute ausprobiert, leider nicht so toll geworden.
Meinen beiden hat es so garnicht geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

lobau
lobau

Bin gespannt, ob's wirklich so schnell geht. Werd mich gleich dran machen. Muss mir noch schnell ein neutrales Yoghurt besorgen.

Auf Kommentar antworten

lobau
lobau

Ich hab noch ein Joghurt übrig, mach mich gleich fertig um dieses Rezept auszuprobieren,
hört dich sehr gut an.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE