Churros

Erstellt von mona.tertschi

Dieses Rezept für köstliche Churros bringen Abwechslung. Ein tolles Snack zum Ausprobieren.

Churros

Bewertung: Ø 4,3 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Mehl
1 Prise Salz
3 Stk Eier
75 g Brunch buttrig frisch
230 g Kristallzucker
1 EL Zimt
150 ml Wasser
100 ml Milch
200 ml Öl zum Frittieren
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Wasser zusammen mit der Milch, Brunch buttrig frisch und dem Salz zum Kochen bringen. Das Mehl auf einmal in den Topf geben und mit einem Kochlöffel gut rühren bis sich ein Teigklumpen bildet.
  2. Den Teigklumpen so lange weiterrühren bis sich am Topfboden ein weißer Film gebildet hat. Den Teig in eine Rührschüssel geben und gut überkühlen lassen und dabei mehrmals umrühren sodass sich keine Kruste bildet.
  3. Die Eier einzeln unter den Teig rühren bis sich ein homogener Teig gebildet hat. Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen.
  4. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen so auf 175-180 Grad.
  5. Den Zucker zusammen mit dem Zimt in einer Schüssel vermischen.
  6. Jetzt drückt man aus dem Spritzbeutel ca. 10-15 cm lange Teigstreifen direkt in den Topf und frittiert sie goldgelb. Die Teigstreifen aus dem Topf heben, etwas abtropfen lassen und gleich im Zimt Zuckergemisch wälzen. Dann kann man sie gleich direkt anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE