Donuts für den Donutmaker

Das Rezept Donuts für dem Donutmaker ist wirklich simpel. Eine Idee für den nächsten Kindergeburtstag.

Donuts für den Donutmaker

Bewertung: Ø 4,3 (257 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

130 g Zucker
250 g Mehl
1 Pk Vanillezucker
250 ml Milch
2 Stk Eier
70 ml Öl
1 Pk Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für Donuts aus dem Donutmaker zunächst alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Milch, Eier und Öl untermengen und zu einem glatten Teig rühren.
  2. Den Donutmaker aufheizen und mit etwas Öl einpinseln. Jeweils einen gestrichenen Esslöffel Teig in die dafür vorgesehenen Vertiefungen geben. Das Gerät schließen und die Donuts darin etwa 5 Minuten backen. So fortfahren, bis der ganze Teig verbraucht ist.

Tipps zum Rezept

Man kann die Donuts nach Belieben dekorieren, mit Zuckerguss, Streusel oder Staubzucker.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnnudeln

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Die Vorarlberger Riebel ist eine köstliche Süßspeise, die mit diesem Rezept einfach zubereitet wird und allen schmeckt.

French Toast

FRENCH TOAST

Eine süße Rezept - Idee für einen Brunch am Sonntag ist dieser French Toast.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Gebackene Mäuse

GEBACKENE MÄUSE

Gebackene Mäuse sind ein klassisches Süßgebäck und passen hervorragend zu Tee oder Kaffee.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE