Eiscreme mit Schneehaube aus dem Ofen - Glace Au Four

Erstellt von cassandra

Ein himmlisches Dessert - Rezept Eiscreme mit Schneehaube aus dem Ofen - Glace Au Four und gelingt auch Backanfängern.

Eiscreme mit Schneehaube aus dem Ofen - Glace Au Four

Bewertung: Ø 4,1 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter
100 g Haferflocken
2 EL Zucker
1 EL Milch
0.5 Pk Backpulver
2 Stk Eidotter
4 Kugel Vanilleeis

Zutaten für die Haube

4 EL Staubzucker
1 Spr Zitronensaft
2 Stk Eiklar

Zutaten für die Himbeerschicht

100 g Himbeeren (TK)
1 EL Rum (nach Wunsch)
2 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
50 min. Zubereitungszeit
70 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß kalt stellen.
  2. Die Butter schmelzen, mit den Haferflocken, dem Zucker, dem Backpulver, der Milch und dem Eigelb gut vermengen. 4 große Keksformen auf ein Backblech stellen und mit der Masse füllen, sodass ca. 1 cm bedeckt ist. Dann etwa 5 - 10 Minuten backen, bis der Teig durch gebacken ist. Aus den Förmchen nehmen und kalt stellen.
  3. Für die Himbeerschicht: Himbeeren auftauen, passieren und eventuell mit etwas Rum abschmecken.
  4. Das Backrohr auf 160 Grad Heißluft vorheizen. Die gebackenen Böden mit der Himbeerschicht bestreichen und den Vanillezucker darauf geben.
  5. Für die Haube: Den Eischnee steif schlagen, Staubzucker und einen Spritzer Zitronensaft dazugeben. Den geschlagenen Schnee rasch über dem Vanilleeis verteilen, sodass das gesamte Eis gut bedeckt ist, damit es nicht schmilzt. Kurz in den Ofen schieben und backen, bis der Eischnee leicht gebräunt und knusprig ist. Herausnehmen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Als Keksformen können sie den Boden von Linzeraugen, große Herzformen oder ähnliches verwenden.

Besonders hübsch wird das Dessert wenn der Eischnee hoch nach oben verläuft.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE