Eiskaffee

An heißen Sommertagen ist ein Eiskaffee die ideale Erfrischung. Dieses Rezept kühlt und schmeckt auch noch herrlich.

Eiskaffee

Bewertung: Ø 4,5 (639 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Prise Schokoladeflocken z. garnieren
0.25 l Kaffee
4 Spr Schlagobers
3 Kugel Vanilleeis
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Stellen Sie einen starken Kaffee auf.
  2. Geben Sie Vanilleeis mit einem Eisportionierer in ein schmales, hohes Glas. Mit kaltem, starkem Kaffee aufgießen, eine Schlagobershaube darauf setzen, noch einige Schokoladeflocken darüberstreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Nach Wunsch mit Waffeln servieren

ÄHNLICHE REZEPTE

Haselnusseis

HASELNUSSEIS

Ein köstliches Haselnusseis bringt bestimmt Laune. Ob Sommer oder Winter, selbstgemachtes Eis schmeckt immer. Das Rezept mit Nussgeschmack.

Bananensplit

BANANENSPLIT

Bananensplit ist eines der beliebtesten Eisvariationen. Der Klassiker mit Bananen, Vanilleeis und Schokosauce ist ein Rezept zum Verlieben.

Italienische Eiscreme

ITALIENISCHE EISCREME

Italienische Eiscreme selbst gemacht! Geht ganz einfach mit diesem Rezept für Zitronen- und Erdbeereis. Dazu kennen sie dann auch die Grundlagen.

Erdbeereis

ERDBEEREIS

Jeder liebt es, jeder will es - das Erdbeereis. Hier ein einfaches Rezept zum selber machen. Mit Schlagsahne und Waffeln servieren.

Heidelbeereis

HEIDELBEEREIS

Dieses Heidelbeereis ist eine Köstlichkeit, wo keiner nein sagen kann. Ein einfaches Rezept für einen perfekten Sommer-Nachtisch.

Marillen-Eis

MARILLEN-EIS

Dieses köstlich fruchtige Marilleneis ist ein herrliches Sommerdessert. Das Rezept ist ohne großen Aufwand rasch zubereitet.

User Kommentare

Vitaminschub
Vitaminschub

Ich habe den Kaffee vorher eine Zeit lang ins Gefrierfach gestellt. Dann ist dann richtig schön kalt und erfrischend im Sommer.

Auf Kommentar antworten

Tinetrix10
Tinetrix10

Eiskaffee ist eines meiner Lieblingsdesserts im Sommer. Dem Kaffee gebe ich schon etwas Zucker dazu. Sonst ist es mir zu bitter. Auch einen kleinen Schuß Milch damit der Kaffee nicht so stark ist.

Auf Kommentar antworten

Pesu07
Pesu07

Ich mache ihn mit einem starken Ristretto. Statt den Schokoladeflocken kann man den fertigen Eiskaffee auch mit Kakao bestreuen.

Auf Kommentar antworten

Andreawowa
Andreawowa

Ich mag es gerne, wenn statt des Vanilleeises noch eine Kugel Schokoladeneis und eine Kugel Mokkaeis verwendet wird.

Auf Kommentar antworten

Artelsmair
Artelsmair

Das ist ein sehr einfaches Rezept und vor allem allem schnell in der Zubereitung. So kann man auch zuhause ein Eis genießen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE