Eiskanone

Das Geheimnis für dieses Rezept liegt am Anrichten. Eiskanone muss man mit Orangenscheiben und einer Hohlhippe zu einer Kanone arrangieren.

Eiskanone

Bewertung: Ø 4,1 (21 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Kugel Schokoladeeis
2 Schb Orange
1 Stk Hohlhippe
4 Stk Weintrauben
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Auf einem flachenTeller zwei große Kugeln Schokoladeeis mit einem Eisportionierer platzieren. Je eine Orangenscheibe links und rechts mit einem Zahnstocher als Räder anbringen.
  2. Eine Hohlhippe als Kanonenrohr zwischen die beiden Eiskugeln legen bzw. stecken. Einige Weintrauben als Kanonenkugeln dazulegen.

Tipps zum Rezept

Nach Wunsch mit Waffeln servieren. Anstelle von Orangenscheiben können auch Zitronenscheiben oder runde Waffeln verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt Eis ohne Eismaschine

JOGHURT EIS OHNE EISMASCHINE

Joghurt Eis ohne Eismaschine ist eine kalorienarme Köstlichkeit. Das Rezept ist einfach, aber man braucht Geduld.

Erdbeereis

ERDBEEREIS

Jeder liebt es, jeder will es - das Erdbeereis. Hier ein einfaches Rezept zum selber machen. Mit Schlagsahne und Waffeln servieren.

Italienische Eiscreme

ITALIENISCHE EISCREME

Italienische Eiscreme selbst gemacht! Geht ganz einfach mit diesem Rezept für Zitronen- und Erdbeereis. Dazu kennen sie dann auch die Grundlagen.

Birne Helene

BIRNE HELENE

Birne Helene ist ein Klassiker unter den Eisrezepten. Dieses Rezept wird mit einer Birne und heißer Schokoladensauce serviert. Köstlich.

Marillen-Eis

MARILLEN-EIS

Dieses köstlich fruchtige Marilleneis ist ein herrliches Sommerdessert. Das Rezept ist ohne großen Aufwand rasch zubereitet.

Eiskaffee

EISKAFFEE

An heißen Sommertagen ist ein Eiskaffee die ideale Erfrischung. Dieses Rezept kühlt und schmeckt auch noch herrlich.

User Kommentare

julebo
julebo

LUSTIG!

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Das ist wirklich eine Eiskanone. Sie sieht nicht nur aus wie eine sondern schmeckt auch noch Bombig

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE