Feigenbalsamico

Erstellt von Unkrautgibtsnicht

Das Rezept vom Feigenbalsamico gibt jedem Dressing eine sehr feine und aromatische Note.

Feigenbalsamico

Bewertung: Ø 4,3 (72 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

12 Stk Feigen
0.75 l Traubenessig
5 EL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In ein mindestens 1 Liter Gefäß die gewaschen und geachtelten Feigen geben und mit dem Essig auffüllen. Nun das Glas für 3-4 Wochen an einem sonnigen Fenster ziehen lassen und ab und zu umrühren.
  2. Der Balsamico ist nun fast fertig und wird vor der Abfüllung noch verfeinert. Dafür den Honig auf ca. 40 Grad erhitzen. Die Feigenmassse in einem weiteren Topf erhitzen und den Honig unterrühren. Nun den Feigenbalsamico so lange reduzieren, bis er eine leicht sämige Konsistenz bekommt.

Tipps zum Rezept

Den Feigenblsamico abseihen und noch heiß in Flaschen abfüllen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchsalz

KNOBLAUCHSALZ

Versuchen sie dieses Rezept vom Knoblauchsalz. Es ist viel intensiver als das Fertigprodukt.

Holundersekt

HOLUNDERSEKT

Denken sie an dieses Rezept, wenn der Holunder blüht. Der ein Glas Holundersekt schmeckt im Sommer sehr gut.

Sauerrahm selbstgemacht

SAUERRAHM SELBSTGEMACHT

Der Sauerrahm selbstgemacht ist einfach in der Zubereitung, nur braucht das Rezept viel Zeit zum Reifen.

Basilikumsalz

BASILIKUMSALZ

Das aromatische Basilikumsalz ist ideal zum Würzen von Pasta-Saucen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE