Flambiertes Rinderhüftsteak

Erstellt von Simonelicious

An einem besonderen Festtag servieren sie ihrer Gästen das flambierter Rinderhüftsteak. Ein einfaches Rezept von sehr feinem Geschmack.

Flambiertes Rinderhüftsteak

Bewertung: Ø 3,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Rinderhüftsteaks
1 EL Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Butter
1 EL Öl
3 cl Cognac
100 ml Schlagobers
1 EL Suppenwürze
250 g Champignons
1 EL Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Steak Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne gut anbraten, mit Mehl stauben und mit etwas Wasser aufgießen.
  2. Die Steaks auf beiden Seiten salzen und pfeffern. Öl und Butter in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Steaks darin anbraten.
  3. Die Pfanne von der Kochplatte nehmen, mit Cognac ablöschen und sofort mit einem Stabfeuerzeug anzünden. Immer wieder schwenken, bis die Flammen erloschen sind.
  4. Die Champignons und Schlagobers hinzufügen, gut vermengen und mit Suppenwürze abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pfeffersteak

PFEFFERSTEAK

Mit diesem würzigen und saftigen Pfeffersteak verzaubern Sie Ihren Liebsten garantiert. Das Rezept ist toll für ein Dinner zu zweit.

Auberginen Steak

AUBERGINEN STEAK

Auberginen Steak ist eine tolle vegetarische Alternative zu Fleisch. Das Rezept ist ganz einfach zuzubereiten.

Rindersteak nach portugiesischer Art

RINDERSTEAK NACH PORTUGIESISCHER ART

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf denTisch. Das Rindersteak nach portugiesischer Art - Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Finger Steaks

FINGER STEAKS

Finger Steaks sind kleine Köstlichkeiten, die mit Zwiebeln und verschiedenen Kräutern gefertigt werden und ist ein perfektes Rezept für jede Party.

Wildschweinsteak

WILDSCHWEINSTEAK

Das Rezept vom Wildschweinsteak ist einfach in der Zubereitung. Wichtig ist hier die Fleischqualität und die Marinade.

Pfeffersteak mit angefeuerter Sauce

PFEFFERSTEAK MIT ANGEFEUERTER SAUCE

Medaillons sind immer willkommen, besonders Pfeffersteak mit angefeuerter Sauce ist wahrlich außergewöhnlich. Ein Rezept zum Freunde einladen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE