Flammkuchen mit Speck

Flammkuchen mit Speck ist ein schnelles und einfaches Gericht. Ein Rezept für Gäste, servieren sie dazu Salate.

Flammkuchen mit Speck

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

230 g Mehl
1 TL Salz
2 EL Olivenöl
150 ml Wasser
1 Becher Creme fraiche
3 EL Zitronensaft
1 Prise Salz und Pfeffer
6 Stk Zwiebel
150 g Speck (gewürfelt)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  2. Aus Öl, Mehl, Salz und Wasser einen Teig bereiten und dünn ausrollen. Auf ein eingefettetes Backblech legen.
  3. Creme fraiche, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermengen und auf den Teig streichen.
  4. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Speck und Zwiebel (geschnitten) auf den Teig verteilen und im Backrohr ca. 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Statt Speck können sie auch Schinken verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Ein schnelles und gutes, kleines Abendessen, oder ein köstlicher, immer gern gegessener Snack für Gäste

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE