Frühlingstörtchen

Erstellt von Balaskovics

Diese Frühlingstörtchen passen sehr gut auf den Ostertisch. Eine Rezept - Idee für Augen und Gaumen.

Frühlingstörtchen

Bewertung: Ø 3,5 (15 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

6 Stk Eier
6 EL Zucker
6 EL Mehl (glatt)
2 EL Rum
5 EL Marillenmarmelade zum Bestreichen

Zutaten für die Creme

2 Becher Schlagobers
2 Becher Brunch

Zutaten für die Deko

500 g Beeren
30 Stk Frühlingsblumen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

45 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Eier mit Zucker schaumig rühren, dann Mehl unterheben und Rum dazugeben. Die Masse auf ein Backblech geben und das Biskuit ca. bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 15 Minuten backen.
  2. Wenn das Biskuit ausgekühlt ist, kleine Kreise für die Törtchen ausschneiden.
  3. Für die Creme den Schlagobers mixen und den Brunch dazugeben. Die Törtchen mit Marillenmarmelade und Creme schichtweise bestreichen. Mit den frischen Beeren und Frühlingsblumen dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Sonnenblumenbrot mit Brunch

SONNENBLUMENBROT MIT BRUNCH

Ein sehr saftiges Rezept ist das Sonnenblumenbrot mit Brunch. Schmeckt mit süßen und pikanten Aufstrichen.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

User Kommentare

elisaKOCHT
elisaKOCHT

Diese Frühlingstörtchen sind sicher auch ohne das neue Brunch mit Buttergeschmack interessant. Etwas für Blütenliebhaber im Frühling. Die Kornblume fördert die Verdauung und ist leicht harntreibend.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE