Gebackener Parasol

Was gibt es schöneres als die selbst am Waldrand gefundenen Parasol zuzubereiten.

Gebackener Parasol

Bewertung: Ø 4,3 (130 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Parasol (frisch)
100 g Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Tasse Semmelbrösel
2 Stk Eier
3 EL Obers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pilzrezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Parasolpilze fein säuberlich waschen, die Stiele entfernen und die Hüte salzen.
  2. Eier verquirlen, Obers, Salz und Pfeffer dazugeben und gut durchrühren.
  3. Die Pilze panieren - zuerst die Hüte in Mehl wenden, dann in das zuvor angerichtete, verquirlte Ei (gut wenden) und dann in einen Teller mit Semmelbrösel wenden.
  4. Die Parasol werden in einer Pfanne mit heißem Fett oder in der Friteuse für ca. 3-4 Minuten gebraten.

Tipps zum Rezept

Dazu serviert man einen grünen Salat und einen Knoblauchdip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwammerl in Rahmsauce

SCHWAMMERL IN RAHMSAUCE

Mit Kräutern verfeinert werden Schwammerl in Rahmsauce zu einem richtigen Hochgenuss. Lassen Sie sich von dem Rezept verzaubern.

Palatschinken mit Pilzen

PALATSCHINKEN MIT PILZEN

Palatschinken müssen nicht süß sein. Das beweist dieses köstliche Rezept für Palatschinken mit Pilzen.

Steinpilze trocknen

STEINPILZE TROCKNEN

Das man Steinpilze trocknen kann ist wohl jedem bekannt. Doch wie es richtig gemacht wird, erfährt ihr mit diesem Rezept.

Pilzgulasch

PILZGULASCH

Ein feines Gericht aus der vegetarischen Küche ist das Pilzgulasch. Für das Rezept einfach die Lieblingspilze nehmen.

Steinpilze mit Thymian

STEINPILZE MIT THYMIAN

Steinpilze mit Thymian ist ein einfaches und sehr köstliches Rezept. Der Thymian verleiht den Pilzen das gewisse Extra.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE