Gebackene Zucchini mit Feta Käse

Mit ganz frischen Zucchini gelingt das gebackene Zucchini mit Feta Käse Rezept am Besten.

Gebackene Zucchini mit Feta Käse Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (680 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Zucchini
3 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
60 g Feta-Käse
20 g gehackte Walnüsse
60 g Semmelbrösel
1 Stk Eier
1 TL Dille
1 Msp Salz
1 Msp Pfeffer

Benötigte Küchenutensilien

Mörser Backblech

Zeit

70 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zucchini in heißem Wasser 4 Minuten blanchieren und abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Feta Käse zerbröckeln. Die Walnüsse mörsern. Das Ei aufschlagen und in einem kleinen Gefäß verrühren. Die Dille waschen und fein hacken.
  2. Die Zucchini mit einem scharfen Messer seitlich aufschneiden und mit einem kleinen Löffel aushöhlen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch 5 Minuten glasig dünsten. Das Backrohr auf 180 Grad aufheizen. Das Zucchini Fruchtfleisch 5 Minuten mit den Zwiebeln dünsten bis alles leicht angeröstet ist. In einem Gefäß Semmelbrösel, Walnüsse, Käse, Ei und Dille verrühren und mit reichlich Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini auf einem Backblech auflegen und mit der Mischung gleichmäßig füllen. Mit dem restlichen Öl beträufeln.
  3. Das Backblech einführen und die Zucchini 30 Minuten lang backen lassen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Appetitlich auf Tellern anrichten und warm servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
205
Fett
13,91 g
Eiweiß
9,64 g
Kohlenhydrate
11,17 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

martha

Statt Dille würde ich nächstes Mal Petersilie verwenden, denn die Dille in diesem Gericht war geschmacklich nicht so meines.

Auf Kommentar antworten

puersti

So mag ich gefüllte Zucchini ... wozu wird der Zucchini blanchiert und das Fruchtfleisch angeröstet. Beides finde ich unnötig, da Zucchini sehr schnell gar ist.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

nun beim anrösten erhält das Rezept nochmals einen weitaus besseren Geschmack - aber wenn es dir so besser schmeckt....

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Brombeerernte?

am 21.10.2021 14:29 von Lebensmittel-selbstg

Suche Rezepte SO Asia (Suppe)

am 21.10.2021 13:25 von lernenneues

In der Gegenwart leben

am 21.10.2021 12:35 von Billie-Blue

Asterix und der Greif

am 21.10.2021 12:19 von Lara1