Gebackener Schafskäse auf Sommersalat

Erstellt von silvi67

Köstlicher gebackener Schafskäse auf Sommersalat mit Fladenbrot als Beilage ist eine wunderbare Hauptspeise. Das Rezept für den Hunger bei Hitze.

gebackener-schafskaese-auf-sommersalat.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (224 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

320 g Schafskäse
1 Stk Gurke
200 g Cocktailtomaten
1 Stk Blattsalat
2 Stk Zwiebel
1 Stk Ei
15 Stk Oliven

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Schafskäse in Würfel schneiden und mit Mehl, Ei und Semmelbrösel panieren. Salat, Tomaten und Gurke waschen und in Stücke schneiden.
  2. Alles miteinander vermischen, mit Balsamico Essig und Olivenöl marinieren und mit Zwiebelringen belegen. Anschließend den Schafskäse im Öl herausbacken und am Salat verteilen.

Nährwert pro Portion

kcal
282
Fett
20,30 g
Eiweiß
16,86 g
Kohlenhydrate
6,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

tomatensalat.jpg

TOMATENSALAT

Fruchtig und frisch zugleich ist ein Tomatensalat. Wenn das Rezept dann noch mit Olivenöl und Basilikum zubereitet wird, mhmm.

caesar-salat.jpg

CAESAR SALAT

Das Rezept Cesar Salat kenn wir doch alle. Mit crossen Croutons, Römersalat, Sardellen oder Putenstreifen sowie köstlicher Dressing.

Einfacher Zucchinisalat

EINFACHER ZUCCHINISALAT

An heißen Sommertagen ist Einfacher Zucchinisalat genau das Richtige. Dieses Rezept ist rasch zubereitet und schmeckt wunderbar.

ensaladilla-rusa.jpg

ENSALADILLA RUSA

Ensaladilla Rusa ist ein klassischer Sommersalat, der aus Kartoffeln, Karotten, Erbsen, Mayonnaise und Sherry besteht.

gurkensalat.jpg

GURKENSALAT

Ein Gurkensalat mit saurer Sahne bzw. Sauerrahm ist im Sommer herrlich erfrischend. Das Rezept mit Gewürzen verfeinern und genießen.

leichter-thunfischsalat.jpg

LEICHTER THUNFISCHSALAT

Dem leichten Thunfischsalat wird mit diesem Rezept durch Mandarinen eine exotische Note verliehen.

User Kommentare

Katerchen

Gebackener Käse mit Salat ist zu jeder Jahreszeit gut. Ich verwende auch andere Käsesorten wie Camembert oder Bergkäse.

Auf Kommentar antworten

SimoneH

entweder komplett weglassen oder anstelle von Oliven kann auch gelber Paprika verwendet werden, für noch mehr Farbe auf dem Teller.

Auf Kommentar antworten

JuliaEisi

Ein super Rezept, wenn es recht heiß ist. Man kann den Feta Käse auch zu Bällchen formen. Anstatt der Semmelbrösel nehm ich gerne geriebene Nüsse. Schmeckt auch super! Muss ich definitv wieder mal machen.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ein tolles Rezept! Ich mag sehr gerne gebackenen Käse. Mit Schafskäse habe ich das allerdings noch nicht ausprobiert

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Gebackenen Käse mögen wir sehr gerne, mit Schafskäse haben wir das noch nicht probiert. Das wird bald nachgeholt. Mit buntem Salat ist das ein schnelles Essen.

Auf Kommentar antworten

sheinzi2011

Kann ich die Oliven durch irgendetwas anderes ersetzen? Die mögen wir nämlich nicht.

Auf Kommentar antworten

puersti

Bei der Zutatenliste fehlt das Mehl und die Semmelbrösel. Ich werde die Zwiebelringe zur Garnierung in feine Ringe schneiden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Bananenbaum und deren Nutzen

am 07.08.2022 19:50 von Teddypetzi

Lebensmittel Motten

am 07.08.2022 19:18 von Tails24

Glatthose

am 07.08.2022 19:05 von Lara1