Gedünstete Kalbssteaks

Wer Probleme mit dem Magen hat, für den kommt das Rezept für Gedünstete Kalbssteaks gerade recht. Schmeckt zart und bekömmlich.

Gedünstete Kalbssteaks

Bewertung: Ø 4,1 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb Kalbsfilet oder Kalbslende (2 cm dick)
3 EL Zitronensaft
0.5 TL Salz
1 Prise Paprikapulver
2 EL Sonnenblumenöl
130 ml Gemüsebrühe
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, trockentupfen und leicht klopfen. Mit Zitronensaft übergießen und mit Öl bepinseln. In eine Schüssel geben, abdecken und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Öl in eine Pfanne heiß werden lassen. Fleischstücke mit Paprika würzen, ins heiße Fett legen und von beiden Seiten braun anbraten. Gemüsebrühe zum kochen bringen und seitlich angießen. Deckel auflegen und 10 - 15 Minuten gar dünsten.

Tipps zum Rezept

Als Beilage empfehlen sich gedünstete Karotten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Putenschenkel auf Gemüse

PUTENSCHENKEL AUF GEMÜSE

Bei diesem großartigen, gesunden Rezept wird alles zusammen im Ofen gegart. Putenschenkel auf Gemüse ist bekömmlich und schmeckt.

Lachs in Mangold

LACHS IN MANGOLD

Lachs in Mangold ist ein Rezept, das Augen und Gaumen verzaubert und sehr gesund ist. Gedämpft wird es besonders schonend zubereitet.

Gedünstete Paradeiser

GEDÜNSTETE PARADEISER

Eine leichte Beilage bereitet man mit dem einfachen Rezept für Gedünstete Paradeiser. Ideal zu Steaks und Co.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE