Gefüllte Schokocrêpes mit Beerensauce

Ein gefülltes Schokocrêpes mit Beerensauce Rezept ist für die etwas mehr erfahrenen Genussfreunde.

gefuellte-schokocr-pes-mit-beerensauce.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

80 g Mehl
2 EL Kakaopulver
2 Stk Eier
180 ml Milch
1 EL Rum
100 g Butter

Zutaten Für die Füllung und Beerensauce

4 EL Schlagobers
3 Stk Eier
230 g Schokolade
2 EL Zucker
30 g Butter
4 EL Zucker (braun)
150 ml Orangensaft
230 g Beeren Mix
3 EL Rum (weiß)

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

60 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Mehl, den Kakao und den Zucker in eine Schüssel durch ein Sieb sieben. Dann die Eier hinzugeben und vermischen. Nach und nach die Milch dazuschütten und zusammen mit dem Rum zu einem glatten Teig verrühren. Die Butter in einem kleinen Topf zum Schmelzen bringen und dann in den Teig mischen.
  2. Eine Pfanne mit etwas Butter ausstreichen und leicht erhitzen. Eine Schöpfer des Teiges in die Pfanne geben und die Pfanne gleichmäßig schwenken, sodass ein schönes, rundes Crêpe entsteht. Nach 2 Minuten vorsichtig wenden und die andere Seite 1 Minute backen. Die fertigen Crêpes auf einen Teller legen. Das Backrohr auf 200 C° vorheizen.
  3. Für die Füllung: Die Schokolade zusammen mit der Sahne in einem Topf vorsichtig erhitzen und schmelzen lassen. Das Eigelb von dem Eiweiß trennen und beides in unterschiedliche Schüssel geben. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und mit der Schokolade vermischen. Nun das Eiweiß mit einem Mixer fest schlagen und und den Zucker dazumischen. Dann die Schokomasse vorsichtig unter den Eischnee heben.
  4. .
  5. Die Crêpes mit je einem Esslöffel der Füllung füllen und so zusammen falten, dass ein Dreieck entsteht. Die obere Seite der Crêpes mit etwas geschmolzener Butter bestreichen und dann auf ein Backblech mit Backpapier legen. Alles für 15 Minuten backen.
  6. Nun für die Beerensauce etwas Butter in einem Topf erhitzen und den braunen Zucker darin goldgelb anbraten lassen. Dann mit dem Orangensaft ablöschen und so lange kochen lassen bis ein Sirup entsteht. Die Beeren und den weißen Rum hinzufügen und alles für 3 Minuten erwärmen.
  7. Vor dem Servieren die Crêpes auf einen Teller legen und mit Staubzucker und Beerensauce garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
756
Fett
40,12 g
Eiweiß
13,31 g
Kohlenhydrate
80,61 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

1700 € Mindestlohn

am 16.06.2021 13:38 von Limone

Parkbank und rauchen

am 16.06.2021 13:26 von Limone

Verkehrsschilder aus Holz

am 16.06.2021 13:21 von Pesu07

Wie schleppt man das eigentlich ein

am 16.06.2021 11:23 von Lara1