Gefüllte Erdäpfelknödel mit Nusspanier

Erstellt von Simonelicious

Bei gefüllte Erdäpfelknödel mit Nusspanier werden alle schwach. Das Rezept sieht toll aus und schmeckt.

Gefüllte Erdäpfelknödel mit Nusspanier

Bewertung: Ø 3,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

600 g Erdäpfel, mehlig
10 g Butter
30 g Grieß
30 g Mehl, griffig
1 TL Salz
1 Msp Muskatnuss, gerieben
100 g Mehl
1 Stk Ei
100 g Walnüsse, gehackt
50 g Kürbiskerne, gehackt
50 g Sesam
1 Pk Frischkäse
2 EL Kräuter, gemischt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Knödel Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Erdäpfel in reichlich Salzwasser weichkochen, schälen und durch die Erdäpfelpresse treiben. Butter in kleine Stücke schneiden und mit Mehl, Grieß, Muskatnuss und Salz zu den Erdäpfel hinzufügen und zu einem Teig verarbeiten. Im Kühlschrank für ca. 30 min rasten lassen.
  2. Den Frischkäse mit frischen Kräuter und etwas Salz vermengen. Anschließend aus der Erdäpfelmasse eine Rolle formen und ca. 30 g große Scheiben herunterschneiden. Die Teigscheiben etwas flachdrücken und mit je einem Kaffeelöffel Frischkäse füllen. Daraus die Kartoffelknödel formen und in Mehl, Ei und der Nussmischung vorsichtig panieren.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die gefüllten Erdäpfelknödel goldgelb herausbacken. Anschließend herausnehmen, abtropfen lassen und heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfenknödel

TOPFENKNÖDEL

Wer kennt sie nicht, die beliebten Topfenknödel. Vor allem ist der Teig sehr schnell zubereitet. Das Rezept gelingt in handumdrehn.

Bröselknödel

BRÖSELKNÖDEL

Als Beilage zu Fleisch oder Fisch eignen sich Bröselknödel besonders. Das Rezept ist relativ einfach und wird in Salzwasser gekocht.

Deftige Leberknödel

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

Nougatknödel

NOUGATKNÖDEL

Ob als süße Hauptspeise oder Dessert Nougatknödel schmecken immer. Für Kinder ist dieses Rezept ein absoluter Renner.

Zwetschkenknödel

ZWETSCHKENKNÖDEL

Eine köstliche Hülle aus Kartoffelteig und eine saftige Zwetschke innen. Das Rezept für süße Zwetschkenknödel ist einfach himmlisch.

Grammelknödel

GRAMMELKNÖDEL

Diese Grammelknödel werden mit einem Teig umhüllt und in heißem Salzwasser gekocht. Das Rezept ist aus Oma`s Küche.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Oups. Ja, stimmt. Auch die Akelei am Foto sind giftig.
Diese Garnierung kann zu Missverständnissen führen
.
Aber die Rezeptidee ist gut. "nur Frischkäse" mit Kräuern verrühren, da fehlte was. Da kamen bei uns noch Schinkenwürfelchen dazu. Ein Kräuterdip ergänzte. Danke für die Rezeptidee

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE