Gefüllte Putenbrust mit Blätterteig

Erstellt von

Ein raffiniertes und geschmackvolles Rezept ist diese gefüllte Putenbrust mit Blätterteig.

Gefüllte Putenbrust mit Blätterteig

Bewertung: Ø 4,4 (178 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig light
4 Stk Putenbrust
250 g Frischkäse
1 Dose Erbsen und Karotten
1 Schuss Schlagobers
2 EL gemischte Kräuter
1 Prise Salz und Pfeffer
8 Bl Petersilie
1 Stk Ei
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Dose Erbsen und Karotten abgießen und das Gemüse in einem Topf mit geschmolzener Butter geben. Umrühren und einen Schuss Schlagobers einrühren und gar köcheln lassen.
  2. Dann den Frischkäse, die Kräuter, Salz und Pfeffer unterheben und gut verrühren. Denn Topf bei Seite stellen.
  3. Die Putenbrüste horizontal fast ganz durchschneiden. Sie sollen aber noch zusammenhängen, damit man sie füllen kann. Die Brüstchen salzen und pfeffern.
  4. Den Blätterteig auslegen und in vier Teile teilen. Dann die Putenbrust auf einen Blätterteigteil legen, mit der Frischkäsemischung füllen und dann mit dem Blätterteig verschließen.Die Päckchen auf ein Backblech mit Backpapier geben, mit einem verquirlten Ei bestreichen und mit Petersilie dekorieren. Dann bei 170°C ca. 40 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

puersti
puersti

Ein sehr ansprechendes Rezept. Nur kommt bei Gemüse aus der Dose nicht auf den Tisch. Eingefrorenen ist auf jeden Fall gesünder, genauso halte ich es mit light-Produkte.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

blätterteig light wäre jetzt auch kein produkt das ich verwenden würde, aber der rest des rezepts hört sich sehr gut an.

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Ich habe bisher einmal blätterteig light verwendet und war mit dem Ergebnis überhaupt nicht zufrieden. Da würde ich vorher noch Strudelteig nehmen.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ein sehr leckeres Rezept, die Erbsen sind zwar nicht ganz mein Fall, aber beim Gemüse kann man sicher gut variieren, aber das Ganze noch mal in einen Blätterteig hüllen, sehr gute Idee!

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

hat wirklich gut geschmeckt, anstatt erbsen kannst du ja auch anderes gemüse verwenden was dir eben besser schmeckt :)

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Grundsätzlich ein sehr gelungenes Rezept, aber Erbsen und Karotten aus der Dose ist nicht mein Fall. Werde die Füllung durch ein anders Gemüse ersetzen.

Auf Kommentar antworten

Daniella
Daniella

Oh auf dieses Gericht freue ich mich schon, das kommt bei uns am Sonntag auf den Tisch. Werde aber die Erbsen austauschen. Sonst sitzt eine Erbsenzählerin am Tisch ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE