Gelee von der roten Traube

Erstellt von Raggiodisole

Das Gelee von der roten Traube passt als Füllung, als Brotaufstrich und schmeckt sehr fein zu Käse. Hier das herbstliche Rezept.

Gelee von der roten Traube Foto Raggiodisole

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zeit

60 min. Gesamtzeit 60 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Trauben vorsichtig von den Stielen lösen und durch die "Flotten Lotte" drehen, es sollte ca. 1 Liter Saft ergeben. Falls das nicht der Fall ist, noch ein paar Trauben auspressen.
  2. Nun den frisch gepressten Traubensaft in einem Topf geben, den Gelierzucker dazugeben und gut umrühren, sodass der Zucker zergeht.
  3. Dann Vanillezucker, Zimt und Kardamom dazugeben, gut umrühren und falls es zu süß schmeckt, einen Spritzer Zitronensaft dazugeben.
  4. Anschließend die Masse aufkochen lassen und ca. 5-6 Minuten sprudelnd kochen lassen, ein paar Mal umrühren. Das fertige Gelee sofort in die vorbereiteten Gläser füllen und verschließen.

Tipps zum Rezept

Ich drehe die Gläser nicht um, deck sie aber mit einem dicken Tuch zu, damit sie langsam auskühlen (so hab ich das von meiner Oma gelernt).

Nährwert pro Portion

kcal
5
Fett
0,03 g
Eiweiß
0,04 g
Kohlenhydrate
1,11 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

avocadoaufstrich.jpg

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

eiaufstrich.jpg

EIAUFSTRICH

Ein Eiaufstrich schmeckt besonders köstlich in Kombination mit frischem Brot.

thunfischaufstrich.jpg

THUNFISCHAUFSTRICH

Thunfischaufstrich ist ein beliebter Klassiker unter den Aufstrichen. Dieses Rezept ist simpel und schmeckt wunderbar.

liptauer.jpg

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

lachsaufstrich.jpg

LACHSAUFSTRICH

Als Snack oder Dip ist ein Lachsaufstrich immer ein Hit. Auf`s Brot geschmiert oder mit Baguette als Dip. Das Rezept ist herrlich leicht.

avocado-aufstrich.jpg

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Aufstrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

User Kommentare

alpenkoch

Klingt superlecker. Das Gelee von der roten Traube kann ich mit roten Traubensaft von einer Isabellawein-Traube nachmachen. Kommt noch Muttis Limettensaft mit rein

Auf Kommentar antworten

Raggiodisole

das schmeckt sicher auch sehr gut, meine Trauben waren Blaufränkische aus dem Mittelburgenland*ggg* ... ist die Heimat meiner Mutter gewesen und wir sind auch heute noch mit der Region verbunden

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der norwegische Bogenschütze

am 15.10.2021 09:38 von Maarja

1. Hilfe Kurs

am 15.10.2021 07:18 von Silviatempelmayr