Geselchtes

Erstellt von DIELiz

Das Geselchtes gehört zu Österreichs Nationalspeisen. Außerdem gelingt das Rezept immer.

Geselchtes

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 kg Geselchtes
2 Stk Lorbeerblätter
1 Stk Zwiebel, geschält halbiert
5 Stk Pfefferkörner
1 Stk Nelke
1 Stk Karotte
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Wasser in einem Topf mit Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, Nelke und Zwiebel aufkochen. Dann Geselchtes zugeben und je nach Dicke ca. 1 1/2 Stunde langsam gar köcheln. In den letzten 20 Minuten die geputzten Karotte mitgaren.
  2. Das Geselchtes 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Danach das Fleisch und die Karotte in Scheiben schneiden und servieren.

Tipps zum Rezept

Aus dem Kochwasser lässt sich eine geselchte Rahmsuppe zubereiten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

Goldioma
Goldioma

außer der Karotte gibt man doch noch etawas Sellerie dazu, als beilage würde ich die karotte nicht verwenden- sondern in der Brühe weiter verwenden-mit weißen Bohnen und Rollgerste

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

etwas Geselchtes kommt bei uns relativ oft auf den Tisch. Geselchtes mit Möhre hat in unserer Familie Tradition. Meist gibt es eine Erdäpfelbeilage und eine Gemüsebeilage (Fisolen, Sauerkraut, Kohl etc.) dazu. Zum auskochen für einen Eintopf oder Auflauf nehmen wir meist fettigere Fleischstücke

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE