Glückskekse

Jeder kennt sie, die Glückskekse, mit diesem Rezept können Sie sie ganz einfach selbst machen.

Glückskekse

Bewertung: Ø 4,0 (74 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Stk Ei
50 g Mehl
50 g Staubzucker
1 EL Öl
1 EL Milch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die selbstgemachten Glückskekse zuerst Sprüche, Zitate, Sprichwörter oder nette Worte auf die Papierstreifen schreiben. Auf ein Backpapier Kreise mit ca. 6 cm Durchmesser zeichnen, Backrohr auf 180 ℃ vorheizen und ein Geschirrtuch leicht anfeuchten.
  2. Danach Ei, Mehl, Staubzucker, Öl und Milch verrühren; die Masse mit einem Löffel auf den Backpapierkreisen verteilen und glattstreichen.
  3. Glückskekse backen bis der Rand leicht braun wird; dann Kekse schnell auf das Geschirrtuch geben und Papierstreifen darauflegen.
  4. Glückskekse in der Mitte zusammenfalten und über den Rand einer Tasse stülpen (Knick in der Mitte).

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokosbusserl

KOKOSBUSSERL

Liebevolle Kokosbusserl sind schnell gemacht und schmecken immer. Natürlich schmeckt dieses Rezept ganz besonders an Weihnachten.

Mürbteigkekse

MÜRBTEIGKEKSE

Ihre Familie kann von diesen köstlichen Mürbteigkeksen nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von dem Rezept.

Linzeraugen

LINZERAUGEN

Wenn Linzeraugen gebacken werden, leuchten auch Kinderaugen, denn dieses Keks Rezept lieben Kinder ganz besonders.

Gesunde Kekse

GESUNDE KEKSE

Ideal für Kinder, die gerne naschen ist dieses Rezept gesunde Kekse.

Cornflakes Kekse

CORNFLAKES KEKSE

Die knackig, frischen Cornflakes Kekse schmecken Groß und Klein garantiert. Ein tolles Rezept für die Weihnachtsfeiertage.

Linzer Augen

LINZER AUGEN

Ihre Lieben werden von den Linzer Augen begeistert sein. Versuchen Sie doch mal dieses einfache Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE