Heurige mit Shrimps-Topfen Dip

Heurige mit Shrimps-Topfen Dip ist ein feines Rezept für die neuen Erdäpfeln im Jahr, einer herzhaften Jause steht nichts mehr im Wege!

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,8 (12 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2.5 kg Heurige - Kartoffel
500 g Topfen, 40%
250 g Shrimps
5 EL Milch
4 EL Ketchup
2.5 EL Tomatenmark
2 Becher Weinbrand
0.25 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Heurigen in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken (bei Bedarf 2 Töpfe nehmen) und bei mittlerer Hitze gar kochen (Achtung: Heurige zerkochen aufgrund des höheren Flüssigkeitsgehalts leicht).
  2. In der Zwischenzeit Topfen mit Milch, Ketchup und Tomatenmark vermischen und mit Weinbrand, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Zum Schluss die Shrimps untermengen und mit den fertigen Heurigen servieren.

Tipps zum Rezept

Heurige - Kartoffel können, müssen aber meist nicht, geschält werden (die Schale ist noch sehr dünn).

Nährwert pro Portion

kcal
293
Fett
0,97 g
Eiweiß
18,36 g
Kohlenhydrate
56,50 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelpuffer

KARTOFFELPUFFER

Kartoffelpuffer sind eine köstliche und einfache Sache und passen eigentlich fast immer.

Salzkartoffeln

SALZKARTOFFELN

Die beliebte Beilage zu Fleisch & Co. sind köstliche Salzkartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln vorher geschält und dann gekocht.

schweizer-roesti.png

SCHWEIZER RÖSTI

Das Rezept für Schweizer Rösti sind wie Kartoffelpuffer, auch im Geschmack gibt es kaum unterschiede. Knusprig gut!

bratkartoffeln-aus-dem-backofen.jpg

BRATKARTOFFELN AUS DEM BACKOFEN

Köstliche Bratkartoffeln aus dem Backofen schmecken zu Fleischgerichten oder als Snack. Ein Rezept für viele Möglichkeiten.

kartoffel-kroketten.jpg

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

folienkartoffel.jpg

FOLIENKARTOFFEL

Die Folienkartoffeln, am besten mit Tzatziki serviert, sind ein beliebtes Weihnachtsmarkt-Essen. Das Rezept für zu Hause ist einfach und lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Strompreise

am 19.05.2022 19:41 von MaryLou

die Tante Jolesch

am 19.05.2022 17:32 von Familienkochbuch

Billige Bahntickets in Deutschland

am 19.05.2022 14:49 von Maarja