Holundergelee mit Apfel

Wenn im Frühling der Holunder blüht, dann versuchen sie das Rezept vom Holundergelee mit Apfel.

Holundergelee mit Apfel Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (190 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Holunderblüten
1 l Apfelsaft
3 Stk Zitrone (Saft)
500 g Gelierzucker 2:1

Benötigte Küchenutensilien

Schraubglas

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Holundergelee mit Apfel zuerst die Holunderblüten abschütteln (nicht waschen) und in einem Topf mit dem Apfelsaft und Zitronensaft zugedeckt über Nacht ziehen lassen.
  2. Am nächsten Tag den Saft in einem Sieb abseihen, so dass keine Blütenrückstände mehr im Saft sind (sehr feines Sieb oder auch Mulltuch verwenden).
  3. Nun den Saft mit dem Gelierzucker in einem Topf vermengen und zum Kochen bringen. Unter Rühren etwa 5-6 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Dann die Gelierprobe machen und noch heiß in sterile Gläser füllen.

Tipps zum Rezept

Die Gläser für 10 Minuten auf den Deckel stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
650
Fett
0,42 g
Eiweiß
0,45 g
Kohlenhydrate
157,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

avocadoaufstrich.jpg

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

eiaufstrich.jpg

EIAUFSTRICH

Ein Eiaufstrich schmeckt besonders köstlich in Kombination mit frischem Brot.

thunfischaufstrich.jpg

THUNFISCHAUFSTRICH

Thunfischaufstrich ist ein beliebter Klassiker unter den Aufstrichen. Dieses Rezept ist simpel und schmeckt wunderbar.

liptauer.jpg

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

lachsaufstrich.jpg

LACHSAUFSTRICH

Als Snack oder Dip ist ein Lachsaufstrich immer ein Hit. Auf`s Brot geschmiert oder mit Baguette als Dip. Das Rezept ist herrlich leicht.

avocado-aufstrich.jpg

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Aufstrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

User Kommentare

sssumsi

holunderblüten sollte man nicht waschen, da man sonst mit dem blütenstaub viel vom geschmack wegspült.

Auf Kommentar antworten

Kayla

Hab ich schon ausprobiert. Schmeckt wirklich super gut. Schmeckt auch sehr gut, wenn man einen Löffel voll Gelee in ein Joghurt gibt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Fußboden

am 27.09.2021 15:38 von alpenkoch

Invasion der bunten Vögel

am 27.09.2021 12:56 von Katerchen

Kiwanos

am 27.09.2021 12:04 von Limone

Passionsfrüchte reifen

am 27.09.2021 11:34 von Limone