Hühner-Birnen Cordon bleu

Hühner-Birnen Cordon bleu ist eine köstliche Variante des Schnitzelklassiker, bei diesem Rezept wird Schinken mit Birnenspalten ersetzt.

Hühner-Birnen Cordon bleu

Bewertung: Ø 4,3 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
1.5 l Frittieröl
4 Stk Hühnerschnitzel
1 Stk Birne
125 g Jarlsberg
100 g Brösel
6 EL Preiselbeeren, Glas
2 EL Preiselbeersaft
1 Stk Zitrone
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schnitzel Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Hühnerschnitzel flach klopfen und und mit Salz und Pfeffer würzen. Birne achteln und entkernen. Nun Birnenstücke und Käse gleichmäßig auf die Schnitzelhälften verteilen, dann das Fleisch einklappen und mit Spießen feststecken.
  2. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen, danach die Schnitzel nacheinander in Mehl Ei und Brösel locker wenden. Anschließend in heißem Fett schwimmend ausbacken und auf Küchenrolle abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Preiselbeeren mit Cranberrysaft vermischen. Schnitzel mit Zitronenscheibe garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Butter-Naturschnitzel

BUTTER-NATURSCHNITZEL

Ein Butter-Naturschnitzel kann mit Reis, Salat oder knackigem Gemüse auf den Tisch gebracht werden.

Pariser Schnitzel

PARISER SCHNITZEL

Eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Cordon bleu

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE