Hühnerbrust in Alufolie mit Pilzen und Thymian

Die Hühnerbrust in Alufolie mit Pilzen und Thymian verwöhnt den Gaumen durch seinen zarten Geschmack. Hier dieses tolle Rezept.

Hühnerbrust in Alufolie mit Pilzen und Thymian

Bewertung: Ø 3,7 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hühnerbrustfilets à 150 g
250 g gemischte Pilze
150 ml Rama Cremefine zum Kochen
5 Zweig Thymian
1 EL Speisestärke (Maizena)
2 EL Weißwein
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Salz, Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Hühnerbrüste salzen und pfeffern. Pilze putzen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und vom Stiel zupfen.
  2. Pilze, Knoblauch, Thymian, Weißwein, Rama Cremefine zum Kochen und Speisestärke in einer Schüssel mischen, salzen und pfeffern.
  3. Alufolie (30 x 50 cm) doppelt legen, Pilzmischung in die Mitte geben, die Hühnerbrüste darauf legen und die Alufolie zu einem Päckchen verschließen. Auf einem Backblech im vorgeheizten Ofen bei 225°C (Gas: Stufe 4/Umluft: 200°C) 45 Minuten garen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tiramisu mit Cremefine ohne Ei

TIRAMISU MIT CREMEFINE OHNE EI

Fein geschichtet mit zarter Creme so schmeckt dieses Tiramisu mit Cremefine ohne Ei. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

Schweinefilet in feiner Pilzsoße

SCHWEINEFILET IN FEINER PILZSOßE

Schweinefilet in feiner Pilzsoße ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept mit Broccolipüree und Kartoffelpuffer als Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE