Hüttenkäse-Hafer Bratlinge

Dieses Hüttenkäse-Hafer Bratlinge Rezept bietet eine sehr schmackhafte, vegetarische Alternative zum Fleischlaibchen.

Hüttenkäse-Hafer Bratlinge Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (140 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Haferflocken
40 g Cornflakes
200 g Hüttenkäse
1 Stk Zwiebel
3 Zweig frisches Bohnenkraut
0.5 Bund Petersilie
3 Stk Eier
1 TL Pfeffer
1 TL Salz

Zeit

25 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Bohnenkraut und die Petersilie waschen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und klein hacken. Dann die Petersilie, das Bohnenkraut, die Zwiebel, die Haferflocken, den Hüttenkäse, die Cornflakes, das Salz, den Pfeffer und die Eier in einer Schüssel vermischen und 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.
  2. Nun eine Löffel große Portion der Masse zu Bällchen formen und etwas flach drücken. Das Öl in eine Pfanne erhitzen, nicht zu heiß werden lassen und die Bratlinge auf beiden Seiten langsam goldgelb braten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt perfekt eine Kräuter-Joghurt-Sauce.

Nährwert pro Portion

kcal
314
Fett
11,53 g
Eiweiß
26,83 g
Kohlenhydrate
27,67 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schnelle-zucchinipuffer.jpg

SCHNELLE ZUCCHINIPUFFER

Die Zucchinipuffer schmecken köstlich, leicht und sind einfach zubereitet. Ein tolles vegetarisches Rezept.

vegetarisches-chili.jpg

VEGETARISCHES CHILI

Chili kann auch ohne Fleisch sehr pikant, feurig und wunderbar schmecken. Hier unser Rezept vom vegetarischem Chili.

vegetarische-spaetzlepfanne.jpg

VEGETARISCHE SPÄTZLEPFANNE

Einmal keine Lust auf Fleisch, dann passt unser Rezept von der vegetarischen Spätzlepfanne.

zucchinilaibchen.jpg

ZUCCHINILAIBCHEN

Das Rezept für die zarten Zucchinilaibchen wird allen Vegetariern auf der Zunge zergehen. Dieses Gericht sollten Sie ausprobieren.

spinatquiche.jpg

SPINATQUICHE

Eine vegetarische Köstlichkeit gelingt mit diesem Rezept. Die Spinatquiche schmeckt saftig, leicht und ist auch noch gesund.

chili-sin-carne.jpg

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

User Kommentare

Manfred_Riedl

Das mit den Cornflakes ist geschmacklich eine Super Idee. Dazu Rahmgemüse und Salat und eine Top alternative zu Fleich ist fertig und man hat wieder vielo Balaststoffe zu sich genommen. Ab ins Kochbuch Lecker Gesund und schlank

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wahlwerbung

am 18.09.2021 19:00 von Pesu07

Brunch

am 18.09.2021 18:16 von xblue