Huhn mit Bandnudeln und Zitronensauce

Die cremige Zitronensauce gibt dem Hühnchen und den Bandnudeln eine angenehme Frische. Ein köstliches Rezept.

Huhn mit Bandnudeln und Zitronensauce

Bewertung: Ø 4,5 (457 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Bandnudeln
2 Stk große Schalotten
500 g Hühnerbrust
5 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL milder Weißweinessig
400 ml flüssiger Schlagobers
1 Stk Bio-Zitrone
5 EL gehackte Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
0 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einem großen Topf wird Salzwasser zum Kochen gebracht und die Bandnudeln darin bissfest gekocht. Dann die Nudeln abgießen und abtropfen lassen.
  2. Die Hühnerbrust wird abgespült, mit Küchenpapier trocken getupft und dann in ca. 0,5 cm breite Streifen geschnitten. Die Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Jetzt wird in einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzt und das Huhn und die Schalotten darin scharf angebraten. Mit Salz und Pfeffer können Sie abschmecken und danach mit dem Weißweinessig ablöschen. Jetzt kommt noch das flüssige Schlagobers dazu. Bei kräftiger Hitze, unter ständigem Umrühren wird alles ca. 5 Minuten gekocht, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  4. Zum Schluss wird von der Bio-Zitrone ein Teelöffel Schale abgerieben und zusammen mit der gehackten Petersilie zu der Sauce gegeben. Nun können Sie das Huhn und die Nudeln mit der Sauce vermischen und servieren.

Tipps zum Rezept

Sehr lecker dazu schmeckt frisches Weißbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knusprige Hühnerflügel

KNUSPRIGE HÜHNERFLÜGEL

In diesem köstlichen Rezept kommt das Fleisch zuerst in eine aromatische Marinade und dann in den heißen Ofen - so gelingen Knusprige Hühnerflügel.

Paprikahendl

PAPRIKAHENDL

Das berühmte Papriakhendl kommt ursprünglich aus der ungarischen Küche. Auch hier bei uns wird es gerne gegessen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

Steirisches Brathendl, gefüllt

STEIRISCHES BRATHENDL, GEFÜLLT

Hühnchen kann auch anders köstlich schmecken. Mit diesem Steirischen Brathendl - Rezept gelingt’s und wird begeistern.

Hühnerbrust mit Speck

HÜHNERBRUST MIT SPECK

Von der Hühnerbrust mit Speck werden Ihre Gäste begeistert sein. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Brathuhn

BRATHUHN

Ein Brathuhn kann mit Kartoffeln, Gemüse, Brot oder Reis angeboten werden.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Da wir Teigwaren in jeder Form lieben ,kommt auch das "Huhn mit Bandnudel und Schalotten " auf den Speiseplan.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE