Indonesische Bihun Suppe

Die Bihun Suppe, oder auf Indonesisch Soto Bihun Iga ist eine kräftige, eher dickflüssige Nudelsuppe auf Hühnerfond Basis.

Indonesische Bihun Suppe Foto fotolia.com

Bewertung: Ø 4,4 (245 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Hühnerbrust
300 g Glasnudeln
750 ml Hühnersuppe
1 Stk Karotte
1 Stk rote Paprika
70 g Bambussprossen
50 g Bohnensprossen
1 Stg Zitronengras
1 Stg Jungzwiebel
2 EL Sojasauce
1 TL Reisessig
2 Stk Shiitake Pilze oder Champignons
2 EL Speisestärke
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

45 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden. Jungzwiebel (auch den lauchigen, grünen, oberen Teil) in kleine Räder schneiden. Zitronengras putzen und ebenfalls in kleine Räder schneiden. Karotte in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, entkernen und würfeln. Pilze in Scheiben schneiden.
  2. Hühnerfond zum Kochen bringen, danach auf mittlere Hitze köcheln lassen. Eine Prise Salz, 2 EL Sojasauce und1 TL Reisessig hinzufügen.
  3. Glasnudeln je nach Packungsbeschreibung entweder mit heißem Wasser übergießen oder in einem zweiten Topf zubereiten.
  4. Hühnerstücke, Karotten, Pilze, Paprika, Zwiebel und Zitronengras in die Brühe geben, ca. 5 Min köcheln lassen.
  5. Nun sowohl die Bambus- als auch Sojasprossen hinzugeben. Je nach Geschmack kann man für etwas extra Schärfe eine Chili hinzugeben (entweder ganz oder geschnitten).
  6. Danach die Speisestärke unter ständigem Rühren in die Suppe einarbeiten. Somit bekommt die Suppe ihre dickflüssige Konsistenz, ähnliche der chinesischen sauer-scharfen Suppe.
  7. Zuletzt die fertig gekochten Glasnudeln in die Suppenteller geben und mit der Suppe übergießen. Eine kleine Prise Pfeffer für die letzte Würze und fertig ist die „Bihun Suppe“.

Tipps zum Rezept

Für eine solche Suppe eignet sich am besten eine asiatische Suppen-Schüssel, da diese nicht nur authentisch aussieht, sondern die Suppe aufgrund ihrer Form schön warm hält.

Topping-Tipp: Koriander. Nicht nur farblich ein schöner Kontrast, denn durch die leichte Bitterkeit rundet er das Gericht auch geschmacklich ab.

Der Namen Bihun rührt vom indonesischen Wort „Bihun“ für Reisnudeln. Ein perfektes Allrounder-Gericht das sich in großen sowie kleinen Mengen zubereiten lässt. Für jeden Freund der asiatischen Küche ein „Go-To“ - Rezept.

Nährwert pro Portion

kcal
384
Fett
2,23 g
Eiweiß
16,71 g
Kohlenhydrate
76,87 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

Shitake26

dieses Rezept ist schon in meinem Kochbuch gespeichert und werde es in Kürze ausprobieren. Diese Zusammensetzung der Zutaten scheint sehr vielversprechend zu sein und werde dann noch mit etwas Sambal Olek verfeinern

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Strompreise

am 19.05.2022 19:41 von MaryLou

die Tante Jolesch

am 19.05.2022 17:32 von Familienkochbuch

Billige Bahntickets in Deutschland

am 19.05.2022 14:49 von Maarja