Italienische Tomatensauce mit Spaghetti

Erstellt von hexy235

Mit diesem Rezept gelingt jedem eine tolle italienische Tomatensauce die am besten mit Spaghetti schmeckt.

Italienische Tomatensauce mit Spaghetti

Bewertung: Ø 4,5 (562 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Tomaten
1 Stk große Zwiebel
1 Stg Sellerie
2 EL Öl
1 EL Tomatenmark
0.5 Stk Zucchini
1 Prise Zucker
1 Stk Lorbeerblatt
1 Prise Salz, Pfeffer
0.5 TL Oregano
0.5 TL Basilikum
400 g Spaghetti
1 TL Salz für das Spaghettiwasser
3 l Wasser für Spaghetti
1 l kochendes Wasser für die Tomaten
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Tomaten in kochendes Wasser geben, nach 1 Minute mit kaltem Wasser abschrecken. Dann die Tomaten häuten und würfeln.
  2. Die Zwiebel schälen. Dann die Zwiebel, Zucchini und Sellerie würfeln und in heißem Öl andünsten. Tomaten, Tomatenmark und Lorbeerblatt hinzufügen. Dann alles 10 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  3. Basilikum und Oregano dazugeben. Dann salzen, pfeffern, zuckern und weitere 5 Min. köcheln lassen.
  4. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung ca. 8 Min kochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gnocchi di patate

GNOCCHI DI PATATE

Für Liebhaber der italienischen Küche ist dieses Rezept für Gnocchi di patate sicherlich ein Highlight.

Mozzarella gebacken

MOZZARELLA GEBACKEN

Mozzarella gebacken schmeckt herrlich zu Tomatensalat, besonders Kinder lieben dieses Rezept.

Sizilianische Caponata

SIZILIANISCHE CAPONATA

Eine Spezialität aus Süditalien ist diese vegane Rezept für Sizilianische Coponata.

Tortellini alla panna

TORTELLINI ALLA PANNA

Wenn Sie Lust auf ein köstliches Nudelgericht haben probieren Sie das Rezept für Tortellini alla panna. Sie werden überzeugt davon sein.

Gebackene Crostini

GEBACKENE CROSTINI

Gebackene Crostini schmecken einfach unwiderstehlich. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Tortellini mit Picottafüllung

TORTELLINI MIT PICOTTAFÜLLUNG

In diesem Rezept wird der Teig für Tortellini selbst hergestellt. Tortellini mit Picottafüllung werden mit Parmesan bestreut und mit Butter übergossen

User Kommentare

Rinaldo
Rinaldo

Bitte was ist an dieser Tomatensauce besonders "italienisch" ? Zucker, Sellerie und Zucchini tun die Italiener eher nicht in eine Tomatensauce und auf die von mir sonst so sehr geliebten Lorbeerblätter würde ich bei dieser Gewürzkomposition verzichten. Aber als gute Nudelsauce ist sie sicherlich auch genau so wie beschrieben durchaus genießbar.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE