Italienischer Ciabatta-Salat

Die beliebte italienische Brotsorte im Salat? Der italienische Ciabatta-Salat ist das ideale Rezept für das nächste Grillfest und schmeckt köstlich.

Italienischer Ciabatta-Salat Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ciabatta
15 Stk Cocktailtomaten
8 Stk Knoblauchzehe
15 Stk Oliven
1 Stk Mozzarella
0.5 Pk Schafskäse
3 Prise Salz
2 Prise Pfeffer
1 EL Gartenkräuter
200 ml Olivenöl

Zeit

270 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 240 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das gekaufte italienische Ciabatta wird in etwa zwei Zentimeter dicke Scheiben geschnitten und dann beidseitig in reichlich Olivenöl angeröstet.
  2. Die frischen Cocktailtomaten halbieren und in eine weite Salatschüssel geben.
  3. Nun werden der Mozzarella in größere Stücke und auch der Schafskäse grobwürfelig geschnitten. Beide Zutaten werden in die Schüssel mit den halbierten Cocktailtomaten gegeben.
  4. Der in Öl eingelegte Knoblauch wird halbiert und gemeinsam mit den frischen Oliven in die Salatschüssel gegeben.
  5. Anschließend die in Öl angerösteten Ciabatta-Stücke hinzufügen, mit Gartenkräutern sowie Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen. Der Ciabatta-Salat sollte nun für einige Stunden kalt gestellt werden, damit die Zutaten gut ziehen können um den vollen Geschmack entwickeln.

Nährwert pro Portion

kcal
496
Fett
52,25 g
Eiweiß
2,08 g
Kohlenhydrate
5,03 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

klassischer-gurkensalat.jpg

KLASSISCHER GURKENSALAT

Klassischer Gurkensalat nach Omas Rezept. Der Salat passt zu sehr vielen Gerichten - das ganze Jahr.

Kalter Nudelsalat

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und köstlich.

Reissalat

REISSALAT

Reissalat ist das perfekte Gericht, wenn Sie viele Gäste erwarten. Das Rezept ist rasch vorbereitet und schmeckt vorzüglich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kochen mit der Mutter

am 15.08.2022 08:37 von JuliaEisi

Creme

am 15.08.2022 08:28 von JuliaEisi

Schönen Feiertag

am 15.08.2022 08:01 von littlePanda

Tax Freedom Day

am 15.08.2022 07:42 von Pesu07