Joghurtsauce

Wer kennt sie nicht die Joghurtsauce über den Salat. Berühmt berüchtigt; und bei diesem Rezept kommen einzigartige Gewürze noch hinzu.

Joghurtsauce

Bewertung: Ø 4,5 (53 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Schuss Apfelessig
50 g Créme fraiche
30 g Frühlingszwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
150 g Naturjoghurt
1 Prise Salz
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Saucen Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Joghurtsauce zuerst den Joghurt und Créme fraiche in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren.
  2. Frühlingszwiebel putzen und sehr fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken und zusammen mit dem Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer unter die Joghurtsauce mischen - glatt verrühren.
  3. Die Sauce mind. 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Eine Cocktailsauce ist sehr beliebt und einfach in der Herstellung.

Raclett-Sauce

RACLETT-SAUCE

Die Raclett-Sauce ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt würzig und cremig. Eine köstliche Sauce für ein tolles Gericht.

Bechamelsauce

BECHAMELSAUCE

Eine Bechamelsauce wird klassisch mit Spargelgerichten serviert. Passt aber auch vorzüglich zu Lasagne und Fleischgerichten.

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Die cremige Cocktailsauce schmeckt perfekt zu gegrilltem Fleisch. Hier ein tolles Rezept für Ihre Gartenfeste.

Avocadodip

AVOCADODIP

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme. Das Rezept wird mit Creme Fraiche ergänzt.

Aioli-Dip

AIOLI-DIP

Der Aioli-Dip schmeckt köstlich zu Fleisch, Kartoffel und auch Gemüse. Ein Rezept mit wunderbaren Geschmack.

User Kommentare

Tvoge
Tvoge

Lecker zu Kartoffeln als Kartoffelsalat.
Oder zum Nudelsalat.
Zu was anderem muss Mans ausprobieren

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE