Kalte Gurkensuppe

Die kalte Gurkensuppe ist ein ideales Rezept für einen heißen Sommertag. Ihre Familie wird diese Kaltschale mögen.

Kalte Gurkensuppe

Bewertung: Ø 4,1 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel (Frühlingszwiebel)
2 Stk Gurken
2 EL Öl
0.5 l Gemüsesuppe
0.5 l Milch
2 EL Sauerrahm
1 Bund Petersilie
1 EL Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in Öl anschwitzen. Die Salatgurken waschen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen.
  2. Anschließend die Gurkenhälften in kleine Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mitanschwitzen.
  3. Nun mit der Gemüsesuppe aufgießen und ca. 10 Minuten dünsten lassen. Die Milch zugeben und einmal aufkochen lassen. Von der Herdplatte nehmen und auskühlen lassen
  4. Zum Schluss mit Sauerrahm und den Gewürzen abschmecken und im Kühlschrank kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Sehr gut dazu passen Weißbrotcroutons!

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE