Karamellisierte Zwiebeln

Nach dem ich karamellisierte Zwiebel über alles liebe und sehr oft verwende, ist hier nun mein Rezept dafür.

karamellisierte-zwiebeln.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (2.170 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Zwiebel
5 EL Zucker
1 Prise Salz
1 Schb Butter

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Zwiebel in Scheiben. Manche mögen es lieber klein geschnitten aber ich finde Scheiben sehen einfach besser aus.
  2. Geben Sie ein Stück Butter in die Pfanne. Lassen Sie es richtig heiß werden. Geben Sie eine Prise Salz dazu und verringern Sie die Hitze langsam.
  3. Wenn das Salz noch etwas blubbert aber nicht mehr massiv, geben Sie die Zwiebel dazu.
  4. Sie können jetzt die Zwiebel entweder in der Pfanne schwenken oder mit einem Kochlöffel umrühren - wenn Sie sie schwenken, bleiben die Ringe erhalten.
  5. Geben Sie den braunen Zucker in die Pfanne. Warten Sie bis er sich ganz aufgelöst hat und schwenken Sie die Zwiebel dann weiter bis fast keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist.

Tipps zum Rezept

Karamellisierte Zwiebeln passen fast zu jedem Gericht. Ob als Zutat oder als Deko (z.b. bei Faschierte Laibchen, entweder auf den Laibchen direkt oder auf dem Kartoffelpüree).

Nährwert pro Portion

kcal
96
Fett
0,33 g
Eiweiß
0,83 g
Kohlenhydrate
21,84 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

einfach-brownies.jpg

EINFACHE BROWNIES

Brownies sind ein perfektes und schnelles Dessert für Groß und Klein und lassen sich herrlich abwandeln.

biskuitteig.jpg

BISKUITTEIG

Mit diesem Rezept kann ganz einfach ein lockerer und leichter Biskuitteig gezaubert werden.

hoernchen-mit-ei.jpg

HÖRNCHEN MIT EI

Dieses Rezept Hörnchen mit Ei ist sehr schnell in der Zubereitung und für jeden Koch-Anfänger geeignet.

pilzcremesuppe-franzoesischer-art.jpg

PILZCREMESUPPE FRANZÖSISCHER ART

Für ein schnelles und dennoch edles Kochvergnügen eignet sich das Pilzcremesuppe Französischer Art Rezept, welches auch den Kochanfängern gelingt.

ofenkuerbis.jpg

OFENKÜRBIS

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Doch immer nur Suppe wird etwas langweilig. Drum probieren Sie doch mal dieses Rezept für Ofenkürbis!

pilze-rucola-penne.jpg

PILZE-RUCOLA PENNE

Ein einfaches Pilze-Rucola Penne Rezept das bei Groß und Klein beliebt ist.

User Kommentare

Katerchen

Beim Kochen habe ich es noch nicht geschafft, dass das Salz „blubbert“. Ich gebe halt die Zwiebeln in die heiße Butter und salze dann. Fünf Esslöffel Zucker sind mir zuviel, das geht mit weniger.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Dattelpalme züchten

am 23.09.2021 18:28 von Limone

Avocadobäumchen züchten

am 23.09.2021 18:24 von Limone

Knoblauch

am 23.09.2021 16:05 von Pesu07

Gesunde Jause

am 23.09.2021 13:24 von Silviatempelmayr