Karotten-Zucchini Muffins

Backen geht ganz einfach mit dem Rezept für Karotten-Zucchini Muffins.

Karotten-Zucchini Muffins

Bewertung: Ø 4,2 (51 Stimmen)

Zutaten für 9 Portionen

3 Stk Eier
300 g Karotten
280 g Mehl
200 g Zucker
200 g Zucchini
190 ml Öl
150 g Mandeln, gerieben
1 Pk Weinstein-Backpulver
1 Pk Vanillezucker
1 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Anfänger Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Backrohr bei 160 °C vorheizen, Papierförmchen in die Muffinform einlegen. Mehl mit Weinstein-Backpulver vermengen.
  2. Eier, Zucker, Öl, Vanillezucker, Zimt und Salz mixen. Danach Karotten und Zucchini raspeln, mit Mandeln unterrühren und alles anschließend mit Mehl vermengen.
  3. Teig in die Formen füllen (am besten mit einem großen Löffel) und ca. 35 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pilze-Rucola Penne

PILZE-RUCOLA PENNE

Ein einfaches Pilze-Rucola Penne Rezept das bei Groß und Klein beliebt ist.

Gaudabrezerl

GAUDABREZERL

Dieses Rezept der Gaudabrezerl geht einfach und ist schnell zubereitet. Dieses Kleingebäck sollte bei keiner Party fehlen.

Kalte Sommersuppe

KALTE SOMMERSUPPE

Suppen schmecken immer. Diese Kalte Sommersuppe schmeckt besonders gut in der warmen Jahreszeit! Ein Rezept, das sie unbedingt ausprobieren sollten.

User Kommentare

Pesu07
Pesu07

Diese Karotten Zucchini Muffins sind sehr saftig und schmecken sehr gut. Mit Dinkelmehl gemacht schmecken sie auch sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE