Karotten-Pommes

Erstellt von Lara1

Karotten-Pommes bringen eine bunte Abwechslung auf das Teller. Ein Rezept für eine Beilage oder als Fingerfood mit Dip.

Karotten-Pommes Foto User Lara1

Bewertung: Ø 2,0 (26 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Karotten
1 EL Ahornsirup
1 Prise Salz

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Karotten waschen, schälen (oder nur abschaben), in ca. 1 cm breite Stifte mit ca. 10 cm Länge schneiden.
  2. Dann in einer Schüssel mit dem Ahornsirup und dem Rapsöl 30 Minuten marinieren.
  3. Anschließend in der Heißluftfritteuse eine halbe Stunde frittieren und noch heiß etwas salzen.

Tipps zum Rezept

So schmecken die Karotten auch Gemüseverweigerern.

Für mehr Optik bunte Karotten verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
69
Fett
0,50 g
Eiweiß
2,00 g
Kohlenhydrate
17,33 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

suesskartoffel-pommes-aus-dem-ofen.jpg

SÜSSKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante zum das klassische Pommes-Frites-Rezept.

ofenkartoffeln-mit-suesskartoffeln.jpg

OFENKARTOFFELN MIT SÜSSKARTOFFELN

Dieses Rezept von den Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln passt besonders gut zu Lammfleisch.

kartoffelpueree-erdaepfelpueree.jpg

KARTOFFELPÜREE - ERDÄPFELPÜREE

Kartoffelpüree oder Erdäpfelpüree passt zu zahlreichen Gerichten und kann je nach Belieben verändert werden.

letscho.jpg

LETSCHO

Versuchen sie das Letscho Rezept. Selbstgemacht schmeckt es viel besser als aus dem Glas im Supermarkt.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut als Beilage oder auch als vegane Hauptspeise.

suesskartoffelpueree.jpg

SÜSSKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Diese Karottenpommes sehen sehr lecker aus. Aber muss man die echt eine halbe Stunde frittieren? Ich probiere es gleich mal aus.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

in der Heißluftfriteuse schon, am Blech im Ofen dauert es nicht ganz so lang.

Auf Kommentar antworten

Lara1

Hast du schon probiert, Silviatempelmayr?
Karottenpommes brauchen gleich lange wie rohe, selbs tgeschnittene Pommes. Du brauchst nur diese Zeit nehmen, egal welches Gerät, oder Backrohr.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sonnenschutzcreme?

am 22.05.2022 08:17 von Maarja

Geschlechterrollen

am 22.05.2022 08:08 von Maarja